Eine weitere Saison „Wiki“ und die starken MännerAdendorfer EC

(Foto: Adendorfer EC)(Foto: Adendorfer EC)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 30-jährige Kim Wikström, der in der letzten Saison in 39 Oberligaspielen 29 Tore und 39 Vorlagen für die Heidschnucken erzielte verlängerte seinen Vertrag nun um eine weitere Spielzeit in Adendorf. Kim kam im letzten Jahr aus dem französischem Dunkerque nach Adendorf und entwickelte sich schnell zum Leistungsträger und Führungsspieler bei den Heidschnucken. „Kim ist ein echter Teamplayer, der das Interesse des gesamten immer vor seinen eigenen stellt. Wir sind wirklich froh einen so tollen Spieler wie Kim halten zu können“, so Finn Sonntag vom Adendorfer EC.

Selbstverständlich ist die Verlängerung von Kim Wikström aber nicht gewesen. Erst die Unterstützung von Huw Hamilton, Inhaber des Irish Pub „The Old Dubliner“ am Lüneburger Stintmarkt, hat die Vertragsverlängerung möglich gemacht. Huw Hamilton der vor kurzem mit einer tollen AEC-Trikotaktion für positive Schlagzeilen sorgte, als er einem kleinen Jungen sein ersteigertes Trikot überließ, übernimmt eine Patenschaft für Kim Wikström.  So war es dem Adendorfer EC unter Fortführung eines strikten Sparkurses möglich mit Kim zu verlängern.

Kim selbst freut sich auch ein weiteres Jahr in Adendorf zu spielen und das man nach vielen Gesprächen nun eine Möglichkeit gefunden hat: „Ein Grund warum ich für eine weitere Saison zurückkomme ist sicherlich das ich die Zeit in der Lüneburger Region sehr genossen habe. Auf Grund von vielen Dingen die außerhalb von der Mannschaft passiert sind war es eine schwierige Saison für das Team. Aber das war ein Grund warum wir stärker als Einheit zusammen gewachsen sind und ich fühle dass ich in Zukunft weiter ein Teil dieser tollen Gemeinschaft sein muss und möchte. Ich bin mir sicher dass wir nächste Saison tolle Ergebnisse erzielen und etwas erreichen werden woran sich das Team und die Fans in Zukunft noch erinnern werden“, so Kim Wikström.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

Finne kommt aus Zell am See
Juuso Rajala schließt sich den Crocodiles Hamburg an

​Die Crocodiles Hamburg haben auch die dritte Kontingentstelle besetzt und mit Juuso Rajala einen finnischen Stürmer verpflichtet. Der 33-Jährige wechselt aus Zell a...

Weitere DEL2-Erfahrung
Icefighters Leipzig verpflichten Verteidiger Niklas Heyer

​Der nächste Neue ist wieder einer für die Abteilung Defensive: Von den Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2 wechselt Niklas Heyer zu den EXA Icefighters Leipzig. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2