ECC Preussen setzt Zeichen für Toleranz und MenschlichkeitOberligist lädt Flüchtlinge und Helfer ein

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ECC Preussen Berlin lädt alle Bewohner des Rathauses Wilmersdorf und aus dem Olympiapark sowie selbstverständlich die ehrenamtlichen Helfer und Betreuer ein, sich bei freiem Eintritt Das Testspiel gegen die Salzgitter Icefighters anzusehen. Für viele Flüchtlinge dürfte es das erste Mal sein, dass sie ein Eishockeyspiel sehen. „Das soll etwas Abwechslung in den Alltag bringen“, erklärte der Charlottenburger Verein in einer Mitteilung.

Der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann, übernimmt die Schirmherrschaft für die Veranstaltung am Sonntag, 20. September, in der Eissporthalle Charlottenburg „PO9“. „Sowohl als Bezirksbürgermeister als auch als Privatperson freue ich mich über das Engagement des in unserem Bezirk beheimateten Eishockeyvereins ECC Preussen Berlin

So sieht gelebte Willkommenskultur aus. Nicht wegducken, sondern handeln. Mein besonderer Dank gilt auch den vielen freiwilligen Helfern von der Initiative ,Wilmersdorf hilft', welche sich tagtäglich um die Belange der über 500 Bewohner des Rathauses Wilmersdorf kümmern. Auch ,Willkommen im Westend' danke ich ausdrücklich für das wunderbare Engagement für die im Stadtteil Westend untergebrachten Flüchtlinge“, erklärte der Bezirksbürgermeister.

Beginn des Spiels am Sonntag ist um 16 Uhr. Rund um das Eishockeyspiel wird der ECC Plätzchen anbieten und dazu selbstverständlich Kaffee, Tee und Brause reichen. Für alle großen und kleinen Kinder wird es eine Schminkecke geben. Im Rahmenprogramm sehen die Zuschauer den ersten öffentlichen Auftritt des Chores mit dem Hit: „Ich bin wie Du“ von der Band Drauf. In dem Chor singen Kinder und Jugendliche verschiedener Nationen gemeinsam.  

Von Berlin über Deggendorf an die Ostsee
Tyler Brower wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit dem in Edina geborenen Tyler Brower stößt ein weiterer Verteidiger zum Team der Rostock Piranhas. ...

Tim Dreschmann verlässt den Westbahnhof
Niklas Hildebrand verlängert bei den Moskitos Essen

​Nach vielen Ausfällen und Verletzungen können die Wohnbau Moskitos Essen positive Neuigkeiten zur Personalsituation vermelden: Niklas Hildebrand wird mindestens bis...

3:1-Heimsieg über die EXA Icefighters Leipzig
Herner EV zurück auf dem richtigen Weg

​Nach drei Niederlagen ist der Herner EV wieder auf die Erfolgsschiene zurückgekehrt. Mit 3:1 (1:0, 1:0, 1:1) schickte man Leipzig vom Eis der Hannibal-Arena. ...

Icefighters und Scorpions verpassen Anschluss
Führungsquartett der Oberliga Nord leistet sich keine Schwäche

​Das war diesmal eine eindeutige Sache. Das gesamte Führungsquartett der Oberliga Nord gewann seine Spiele, so dass es mittlerweile vier Gruppen in der Tabelle gibt....

6:5 gegen die Hannover Scorpions
Crocodiles Hamburg gewinnen zu Hause munter weiter

​Die Crocodiles Hamburg haben die Hannover Scorpions mit 6:5 (3:1, 1:3, 2:1) geschlagen und damit den fünften Heimsieg in Folge einfahren. ...

Frust von der Seele geschossen
Hannover Scorpions fegen Piranhas hochüberlegen mit 9:3 vom Eis

​Als das Spiel vorbei war, rumste es im Eisstadion in Mellendorf gleich zweimal. Einmal bei den Rostock Piranhas in der Kabine, denn die Ostseestädter waren stellenw...

Herne unterliegt mit 3:6 beim Titelverteidiger im Spitzenspiel
Tilburg Trappers festigen Platz ein mit Erfolg gegen direkten Verfolger

​Nach einem mäßigen Saisonstart haben die Tilburg Trappers wieder die Tabellenspitze in der Oberliga Nord erklommen und werden sie wohl auch nicht mehr so schnell he...

Am Sonntag zu Hause gegen Erfurt
Füchse Duisburg vor Derby in Essen

​Am Freitag, 15. November, um 20 Uhr, treffen die Füchse Duisburg in der Eissporthalle am Westbahnhof auf die Moskitos Essen. ...