Duelle gegen den Meister und Vizemeister

Duelle gegen den Meister und VizemeisterDuelle gegen den Meister und Vizemeister
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag kommt es zum zweiten Rückspiel gegen die Piranhas aus Rostock. Nachdem man in der Vorwoche für mächtig Furore gesorgt hatte, hofft man auch morgen die Partie gegen den Favoriten aus Rostock lange offen zu halten. Samstag um 16 Uhr gastieren die Weser Stars in Timmendorf. Es ist das erste Gastspiel in dieser Saison bei den Beachboys. Die bisherigen Partien gegen den Vizemeister verliefen recht unterschiedlich. Wurden die Weser Stars noch im ersten Spiel mit 17:0 vorgeführt, setzte es in der zweiten Begegnung die große Überraschung. Mit 5:4 wurde der hohe Favorit besiegt. Die Weser Stars gehen mit einigen Sorgenfalten ins Wochenende. Das Krankenlager hat sich noch nicht geleert und so bleibt abzuwarten, in welcher endgültigen Aufstellung die Mannschaft von Trainer Sergej Jaschin an den Start geht.

Spiel gegen die Harzer Wölfe abgesagt

Mit reichlich Verwunderung und Unverständnis wurde die Mitteilung der neu angesetzten Partie gegen die Harzer Wölfe aufgenommen. Der Verband terminierte die ursprünglich für den 4. Dezember geplante Begegnung für den kommenden Sonntag (19 Uhr). Der Vorstand und die sportliche Führung entschieden sich, die Partie abzusagen.

Reinhard Sprute (sportlicher Leiter): „Wir als Verein  haben gegenüber unseren Amateurspielern eine besondere Fürsorgepflicht. Wir werden sie nicht an drei aufeinanderfolgenden Tagen, mit wenig Schlaf und keiner Regeneration gegen die ersten drei Mannschaften, die mit einem semiprofessionellen Kader spielen, gesundheitlich  verheizen. Aus diesem Grund werden wir das Spiel am Sonntag gegen Braunlage nicht bestreiten und schenken Braunlage die drei Punkte und 5:0 Tore. Hätte der NEV schon Anfang Januar das Spiel wegen fehlender Spieltermine gegen Braunlage gewertet, wäre er gar nicht durch Braunlage in die Enge getrieben worden.“

Frust von der Seele geschossen
Hannover Scorpions fegen Piranhas hochüberlegen mit 9:3 vom Eis

​Als das Spiel vorbei war, rumste es im Eisstadion in Mellendorf gleich zweimal. Einmal bei den Rostock Piranhas in der Kabine, denn die Ostseestädter waren stellenw...

Herne unterliegt mit 3:6 beim Titelverteidiger im Spitzenspiel
Tilburg Trappers festigen Platz ein mit Erfolg gegen direkten Verfolger

​Nach einem mäßigen Saisonstart haben die Tilburg Trappers wieder die Tabellenspitze in der Oberliga Nord erklommen und werden sie wohl auch nicht mehr so schnell he...

Am Sonntag zu Hause gegen Erfurt
Füchse Duisburg vor Derby in Essen

​Am Freitag, 15. November, um 20 Uhr, treffen die Füchse Duisburg in der Eissporthalle am Westbahnhof auf die Moskitos Essen. ...

Bisheriger Interimstrainer übernimmt nun offiziell
Larry Suarez ist neuer Chefcoach der Moskitos Essen

​Nach der Entscheidung des langjährigen Trainers Frank Gentges, die Moskitos Essen mit sofortiger Wirkung zu verlassen, steht bereits ein Nachfolger fest. ...

Spiele gegen Tilburg und Leipzig
Herner EV steht vor großen Herausforderungen

​Für den Herner EV geht es – wie auch für die übrigen Mannschaften der Oberliga Nord – nach dem spielfreien Sonntag wieder im normalen Rhythmus weiter. ...

Neuer Podcast: „Face2Face Hockey-Sender“
Zwischen Ausbildung und Profitum - KEV-Trainer Elmar Schmitz im Gespräch

​Elmar Schmitz ist Eishockeytrainer und zweifacher Vater. Er betreut die U23-Oberligamannschaft des Krefelder EV. Seine beiden Söhne Mike und Tom spielen beide in Kr...

REC kann die Mellendorfer überholen
Rostock Piranhas treffen auf Scorpions und Trappers

Zu einem Tabellennachbarn begeben sich die Rostock Piranhas am Freitag. Die Hannover Scorpions stehen mit zwei Punkten Vorsprung auf dem sechsten Tabellenplatz der O...

Trainer kehrt nach Verletzung nicht zurück - Wechsel nach Nimwegen
Frank Gentges beendet seine Arbeit bei den Moskitos Essen mit sofortiger Wirkung

​Wie der Oberligist mitteilt, ist Frank Gentges zu Wochenbeginn an den Vorstand der Moskitos Essen herangetreten und hat deutlich gemacht, dass er sein Engagement al...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 17.11.2019
Crocodiles Hamburg Hamburg
6 : 5
Hannover Scorpions Hannover
Krefelder EV Krefeld
1 : 8
Hannover Indians Hannover
Saale Bulls Halle Halle
4 : 1
ESC Moskitos Essen Essen
Herner EV Herne
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Füchse Duisburg Duisburg
7 : 1
Black Dragons Erfurt Erfurt
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord