Dreierpack für die IndiansEC Hannover

Dreierpack für die IndiansDreierpack für die Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der hauptberufliche Polizist, mit 1,93 Meter und 94 Kilogramm Gardemaß vorweisend, soll dabei die Defensive der Indians noch undurchlässiger machen und dabei auch die Offensive nicht vergessen. Dass er auch diese Rolle ausfüllen kann, bewies er in seinen 380 Spielen (2. Bundesliga, Oberliga, Regionalliga), in denen er 162 Tore erzielte. Dabei kassierte er nur 627 Strafminuten, spielt also durchaus diszipliniert.

Rückkehrer ist dagegen Maximilian Pohl. Der 21-jährige gebürtige Hannoveraner lernte in diversen Mannschaften die höheren Jugendligen kennen (Riessersee, Iserlohn), versuchte sich bei den Pferdeturm Towers und schließlich Braves in der Oberliga Nord, machte auch für die Indians in der zweiten Bundesliga ein Spiel und wechselte dann nacheinander nach Hamm, Bad Nauheim und schließlich nach Bremen. Dort durfte der Verteidiger auch häufig im Sturm aushelfen und brachte es dabei in 35 Spielen 52 Punkte.

Ebenfalls in die Kategorie Rückkehrer zählt Marvin Berndt. Er verbrachte seine Nachwuchszeit allerdings bis auf einen Jahresaufenthalt in Berlin fast vollständig am Pferdturm. Er nahm am Training der 1. Mannschaft teil, spielte für die Braves und die Junioren-Bundesligamannschaft des ECH, bevor er in der letzten Saison für den Junioren-Nachwuchs des EC Bad Nauheim aufs Eis ging. Dort konnte er in 16 Spielen satte 38 Punkte (20 Tore, 18 Assist) verbuchen und unterstrich damit ein weiteres Mal das Talent, welches ihm auch schon die Trainer der Hannover Indians in den letzten Jahren attestierten. Grund genug für Trainer Peter Willmann, den 20jährigen für die kommende Saison ins Team zu berufen. 


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Von den Saale Bulls zu den Ice Dragons
Leon Köhler wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV gibt mit Leon Köhler den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stürmer wechselt von den Saale Bulls Halle nach Ostwestfalen un...

79 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison
Dylan Wruck bleibt bei den Hannover Scorpions an Bord

​Dylan Wruck kam in der vergangenen Saison von den Löwen Frankfurt aus der DEL zu den Hannover Scorpions. Nun ist klar: Er geht weiterhin für den Oberligisten aufs E...

Aufgrund mehrere Verletzungen zuletzt nur 27 Saisonspiele
Herne verplfichtet Oliver Ott aus Memmingen

Der Herner EV präsentiert mit Oliver Ott den dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Oberliga Nord Hauptrunde