Drei Spiele in fünf TagenStrammes Programm für die Preussen

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum Jahresausklang müssen die Jungs von Trainer Marco Rentzsch noch dreimal ran. Am zweiten Feiertag geht es für den ECC Preussen Berlin an die Ostsee zu den Rostock Piranhas. Um 20 Uhr wird in der Schillingallee der erste Puck eingeworfen. Nach drei Siegen in Folge schielt man an der Küste mit einem Auge auf die Play-off-Ränge.  Der Optimismus ist nicht ganz unbegründet, da die nächsten Gegner allesamt aus dem unteren Tabellendrittel kommen.

Die Preussen brauchen nach acht sieglosen Spielen in Folge dringend ein Erfolgserlebnis. Platz 13 heißt das Objekt der Begierde, der den vorzeitigen Klassenerhalt sichert. Aktuell steht dort der EHC Timmendorfer Strand.

Am 28. Dezember findet in der Eissporthalle Charlottenburg  um 19.30 Uhr das letzte Heimspiel 2015 statt. Die Gäste aus der Wedemark rangieren im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und sind auf einem guten Weg, bei Zeiten den Klassenerhalt fix zu machen. Last but not least steht am 30. Dezember noch ein Spiel  bei den Saale Bulls in Halle im Terminkalender.

5:3-Sieg gegen den EV Duisburg
Starke Crocodiles Hamburg schlagen Füchse

​Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Füchse Duisburg mit 5:3 (4:1, 0:1, 1:1) gewonnen und sind durch den Erfolg auf den sechsten Tabellenrang der Ob...

Herne gewinnt Verfolgerduell bei den Scorpions
Tilburg Trappers haben zur Saisonhälfte elf Punkte Vorsprung

​Das war ein Spieltag so recht nach dem Geschmack des Titelverteidigers. Selbst hatte man beim 5:4 gegen Halle viel Glück und gleichzeitig unterlag der Verfolger aus...

Spielbetrieb der Crocodiles Hamburg geht weiter
1. Hamburger Eissport GmbH beantragt Planinsolvenzverfahren

​Schock für die Crocodiles Hamburg: Die 1. Hamburger Eissport GmbH, die den Spielbetrieb der Oberliga-Mannschaft organisiert, beantragt die Eröffnung eines Planinsol...

Spiele gegen Hannover Scorpions und Tilburg Trappers
Schweres Wochenende für den Herner EV

​Ein Blick auf die aktuelle Tabelle der Oberliga Nord macht deutlich, dass es schwerer für den Herner EV am Wochenende nicht kommen kann. Das Team von Danny Albrecht...

Das beste und das schlechteste Torverhältnis
Rostock Piranhas treffen auf Essen und Berlin

​Am Wochenende treffen die Rostock Piranhas auf die Moskitos Essen und den ECC Preussen Berlin. ...

Private und gesundheitliche Gründe
Nils Liesegang steht dem Herner EV nicht zur Verfügung

​Stürmer Nils Liesegang wird dem Herner EV auf unbestimmte Zeit aus privaten bzw. gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung stehen kann. ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!