Doppel-Derby zum AuftaktEssen trifft auf Herne und Duisburg

Essens Kapitän Jan Barta. (Foto: Imago)Essens Kapitän Jan Barta. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nun beginnt sie also, die Saison 2015/16, und außer einigen wenigen wissen die wenigsten Zuschauer rund um den Essener Westbahnhof, wie sie die Moskitos Essen einschätzen sollen. Doch direkt zum Auftakt kommt es mit den Derbys gegen Herne (Freitag, 20 Uhr, Eissporthalle Essen-West) und bei den Duisburger Füchsen (Sonntag, 18.30 Uhr, Scania-Arena) zu einer ersten Einschätzung.

Die Duisburger Füchse sind wie schon in der letzten Saison der Topfavorit der Oberliga Nord, aber auch der Derbygegner im ersten Heimspiel am Freitag zählt in dieser Saison zu den Favoriten. Die Gäste aus Herne haben sich in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert und kommen mit einem starken Kader daher. Bereits in der vergangenen Saison gab es spannende und enge Duelle der beiden ewigen Rivalen und welche Qualitäten die Ex-Essener und Neu-Herner Aaron McLeod, Christian Wendler und Thomas Richter haben, braucht man rund um den Westbahnhof kaum einem zu erzählen. Ein heißer Tanz also, der die jungen Wilden von Moskitos-Trainer Frank Gentges erwartet, will man im ersten Heimspiel die Punkte behaupten. Frank Petrozza, der in seine vierte Saison in Herne geht und mittlerweile als Cheftrainer hinter der Bande steht, hat in den letzten Jahren einen starken Kader zusammenbauen können. Vor allem das Duo Jakub Rumpel und Aaron McLeod wird die Moskitos-Defensive auf Herz und Nieren prüfen, doch auch der Transfer des gebürtigen Belgiers Sam Verelst sorgte für Aufhorchen. Immerhin wurde der Stürmer in der Saison 2013/14 mit den Fischtown Pinguins Bremerhaven Meister der DEL2. Bei den Moskitos sah es personell in der abgelaufenen Woche ein wenig angespannt aus. Gentges hatte einige angeschlagene Spieler zu beklagen und bis heute ist noch nicht ganz klar, wer dem Kader der jungen Wilden helfen können wird. Auch bei den Förderlizenzspielern sieht es nach heutigem Stand eher schlecht aus, so dass Kapitän Jan Barta und seine Mitspieler hellwach sein müssen.

Eine weitere Aktion wird es begrenzt auf den Spieltag geben. Die Moskitos werden 30 Fanschals in einen Topf werfen und jeder, der einen dieser Fanschals am Fanshop kauft erhält obendrauf eine Stehplatzfreikarte zum nächsten Heimspiel gegen Neuwied.

Doch nach dem Derby ist bereits vor dem Derby, denn am Sonntag reisen die Moskitos in die andere Nachbarstadt nach Duisburg. Die Füchse gehören wieder einmal zu den Topfavoriten, denn rund um die Scania-Arena macht man keinen Hehl daraus, dass man in der DEL2 spielen möchte. Der Sprung sollte bereits in der letzten Saison vollzogen werden, aber man scheiterte am EHC Freiburg. Die Duisburger, die in der letzten Saison von Franz Fritzmeier, Matthias Roos und Uli Egen gecoacht wurden, hatten in der Breite durch Kooperationen und Förderlizenzen einen Kader von 39 Feldspielern. Viele dieser Spieler sind nach dem verpassten Aufstieg zunächst nicht mehr im Kader und einen neuen Trainer gab es auch. Mit Tomas Martinec steht ein Mann an der Bande der Füchse, der als Spieler neben anderen Vereinen  lange für die Adler Mannheim und die Nürnberg Ice Tigers seine Schlittschuhe schnürte. Als Trainer war der 39-Jährige allerdings bisher lediglich bei den Jungadlern Mannheim tätig. Doch auch am Kader hat sich viel getan, mit insgesamt 23 Feldspielern gehen die Füchse zunächst in die Saison, prominenteste Neuzugänge, die in Essen nicht gänzlich unbekannten Danny Albrecht und Sebastian Stefaniszin. Wie schon in der letzten Saison gehen die Moskitos auch in diese Begegnung als Underdog, zumal die Duisburger unter der Woche noch einmal personell nachlegten und den 21 Jahre alten Verteidiger Kevin Neumüller aus Crimmitschau verpflichtet haben.

Am Sonntag zu Hause gegen Erfurt
Füchse Duisburg vor Derby in Essen

​Am Freitag, 15. November, um 20 Uhr, treffen die Füchse Duisburg in der Eissporthalle am Westbahnhof auf die Moskitos Essen. ...

Bisheriger Interimstrainer übernimmt nun offiziell
Larry Suarez ist neuer Chefcoach der Moskitos Essen

​Nach der Entscheidung des langjährigen Trainers Frank Gentges, die Moskitos Essen mit sofortiger Wirkung zu verlassen, steht bereits ein Nachfolger fest. ...

Spiele gegen Tilburg und Leipzig
Herner EV steht vor großen Herausforderungen

​Für den Herner EV geht es – wie auch für die übrigen Mannschaften der Oberliga Nord – nach dem spielfreien Sonntag wieder im normalen Rhythmus weiter. ...

Neuer Podcast: „Face2Face Hockey-Sender“
Zwischen Ausbildung und Profitum - KEV-Trainer Elmar Schmitz im Gespräch

​Elmar Schmitz ist Eishockeytrainer und zweifacher Vater. Er betreut die U23-Oberligamannschaft des Krefelder EV. Seine beiden Söhne Mike und Tom spielen beide in Kr...

REC kann die Mellendorfer überholen
Rostock Piranhas treffen auf Scorpions und Trappers

Zu einem Tabellennachbarn begeben sich die Rostock Piranhas am Freitag. Die Hannover Scorpions stehen mit zwei Punkten Vorsprung auf dem sechsten Tabellenplatz der O...

Trainer kehrt nach Verletzung nicht zurück - Wechsel nach Nimwegen
Frank Gentges beendet seine Arbeit bei den Moskitos Essen mit sofortiger Wirkung

​Wie der Oberligist mitteilt, ist Frank Gentges zu Wochenbeginn an den Vorstand der Moskitos Essen herangetreten und hat deutlich gemacht, dass er sein Engagement al...

Krimi gegen die Scorpions
Moskitos Essen krönen Aufholjagd mit Overtime-Sieg

​Die Stimmung war prächtig, knapp 900 Zuschauer, davon auch eine Handvoll Fans der Hannover Scorpions, bekamen an diesem Abend eine starke Oberligapartie mit einem d...

Vor fast 2800 Zuschauern dreht der ECH einen 0:3-Rückstand
Hannover Indians bezwingen Herne nach mitreißendem Spiel

​Nach einem mitreißenden Spiel gewannen die Hannover Indians mit 5:4 (0:2, 1:1, 3:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den Herner EV – obwohl die Hausherren schon mit 0:...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 15.11.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Indians Hannover
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Krefelder EV Krefeld
Sonntag 17.11.2019
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Indians Hannover
Saale Bulls Halle Halle
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Herner EV Herne
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord