Die letzten beiden Testspiele sind auch die schwierigstenHerne trifft auf Duisburg und Tilburg

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Diese Herkulesaufgabe beginnt am Freitagabend um 20 Uhr am Herner Gysenberg, dann sind die Duisburger Füchse zu Gast. Nach ein paar Stunden Ausruhen geht es bereits am frühen Samstagnachmittag auf die Reise in die Niederlande. Die Partie im IJssportcentrum Tilburg am Stappegoorweg beginnt bereits um 17.30 Uhr.

Wenn man aktuell die „Sonntagsfrage“ nach den Top-Favoriten der Oberliga Nord 2016/17 an Experten und Fans richten würde, dann stünden sicherlich die Füchse aus Duisburg und die Trappers aus Tilburg mit Abstand ganz oben auf der Liste. Beide Teams standen auch in der letzten Saison oben, nämlich in der Endtabelle der Punkterunde. Die Füchse liefen mit deutlichem Vorsprung auf Platz 1 ein, die Trappers (punktgleich mit den Hannover Indians) auf Platz 2. In den darauf folgenden Play-offs änderte sich das Bild etwas. Während Duisburg bereits in der ersten Runde an Leipzig scheiterte, marschierte Tilburg bis ins Finale der Aufstiegs-Play-offs zur DEL2, um sich dort mit drei Siegen glatt gegen Bayreuth durchzusetzen. Als niederländische Gastmannschaft im deutschen Spielbetrieb war ein Aufstieg allerdings nicht möglich. Dennoch wollen die Trappers nun einen neuen Anlauf starten. Ebenso die Füchse, die in den letzten beiden Spielzeiten in den Play-offs scheiterten und es nun im dritten Anlauf besser machen wollen.

Für den Herner EV sind die beiden Begegnungen eine Woche vor dem Meisterschaftsbeginn eine Standortbestimmung. „Wir sind nun vier Wochen auf dem Eis. In der Vorbereitung ist es wichtig, dass man sich weiter entwickelt. Bisher verlief die Vorbereitung gut, nun werden wir sehen, wie weit wir sind und was eventuell noch fehlt“, meint HEV-Coach Frank Petrozza.

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Außerdem geht es nach Halle
Rostock Piranhas: Icefighters Leipzig im Doppelpack

Das Ergebnis des letzten Heimspiels ließ die Herzen der Fans der Rostock Piranhas höher schlagen. Der REC setzte sich souverän mit 7:0 gegen die EG Diez-Limburg durc...

Abschied nach drei Jahren
Crocodiles Hamburg und Jacek Plachta gehen im Sommer getrennte Wege

Nach drei Jahren ist Schluss. Jacek Plachta wird in der kommenden Saison nicht mehr an der Bande der Crocodiles Hamburg stehen. Der 51-Jährige übernahm 2018 die Trai...

Erfurt überholt Indians – Rostock überrollt Diez-Limburg
Crocodiles Hamburg bremsen Herner Vorwärtsdrang

Auch wenn die Tilburger Siegesserie in der Oberliga Nord andauert und sie zumindest nach Punkten wieder auf Platz eins stehen, haben die Hannover Scorpions sechs Spi...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld