Dezimierte Crocodiles treffen auf HalleHeimspiel am Mittwoch

Nach dem Spiel gegen die Indians empfangen die Crocos nun die Saale Bulls Halle. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)Nach dem Spiel gegen die Indians empfangen die Crocos nun die Saale Bulls Halle. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gäste von der Saale haben sich fest in der oberen Tabellenregion eingerichtet. Aktuell auf Rang fünf werden sie alles daransetzen, weitere Punkte zu sammeln, um einen Heimvorteilsplatz in den Play-offs zu erreichen. Für zwei Spieler ist dieser Abend besonders spannend, kennen sie doch jeden ihrer Kontrahenten persönlich. Auf Seiten der Saale Bulls ist Ex-Krokodil Tim Marek dabei, auf Seiten der Hamburger trifft Phil Miethling auf sein ehemaliges Team.

Der Kader der Crocodiles bleibt derweil weiter dünn:  Neben Geburtstagskind Christoph Schubert werden voraussichtlich auch Kenneth Schnabel und Erik Hoffmann wegen Krankheit fehlen. Norman Martens wird noch einige Wochen einen Gipsverband tragen müssen, für ihn ist die Saison damit wohl ebenso vorbei wie für Tom Kübler und Tobi Bruns.

Gut, dass Leo Prüßner wieder gesund ist und dass mit Carlos Warnecke ein zweiter Goalie zur Verfügung steht. Aus der 1b-Mannschaft der Crocodiles wird wieder Felix Dettmer mit der Oberliga-Mannschaft auflaufen. „Wir nehmen den Kampf an“, so Sportchef Sven Gösch „und werden die Kelle nicht vorher ins Korn werfen. Die Jungs werden  jede Chance nutzen, um die drei Punkte in Hamburg zu halten.

Spielbetrieb soll auch in der Saison 2019/20 weitergehen
Harzer Falken stellen Insolvenzantrag

Wie die Harzer Falken auf ihre Facebook-Seite mitteilen, stellt der Oberligist aus Braunlage einen Insolvenzantrag. Der Verein will aber den Spielbetrieb aufrechterh...

Der erste Neue
Gianluca Balla wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Gianluca Balla ist der erste Neuzugang der Icefighters Leipzig für die Saison 2019/20. In der vergangenen Saison spielte der Stürmer für die Crocodiles Hamburg. ...

Eindeutiges 4:1 gegen Selb
Hannover Indians ziehen sich für drei Tage selbst aus dem Sumpf

​Das war knapp. Noch einmal so ein desaströses Defensivverhalten und die im März beginnende, fünfte Jahreszeit für Eishockeyfans am Pferdeturm hätte ein verheerendes...

Oberliga-Play-offs: Fünf Entscheidungen bereits gefallen
Der Norden entscheidet dritte Serienbegegnung mit 5:3 für sich

​Der Norden hat erstmals einen Spieltag im Play-off-Achtelfinale der Oberliga für sich entscheiden. In diesem Zug schafften die Saale Bulls Halle und der Herner EV b...

Jubel bei den Fans der Icefighters Leipzig
Hannes Albrecht hängt noch ein Jahr dran

​Es war vielleicht die Nachricht des Wochenendes. Am Samstagabend verabschiedeten sich die Icefighters Leipzig mit gut 300 Fans in die Sommerpause. Und die Feier im ...

Spiel drei in der Play-off-Serie gegen Regensburg
Herner EV nach zwei Siegen in guter Ausgangslage

​„Der dritte Sieg in den Play-offs ist immer der schwerste“, sagt Cheftrainer Danny Albrecht am Montagmorgen nach dem überaus erfolgreichen Wochenende des Herner EV ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!