Der AEC siegt in TimmendorfAdendorfer EC

Der AEC siegt in TimmendorfDer AEC siegt in Timmendorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei hatte es schlecht angefangen: Bereits in der vierten Spielminute konnte Patrick Saggau für die Gastgeber einnetzen. Doch der AEC kämpfte sich zurück ins Spiel konnte das zweite Powerplay durch Kapitain Leif Buckup zum Ausgleich nutzen. In der Folge nahm man aber zu viele Strafen, konnte aber unter anderem eine 3:5-Unterzahl überstehen. Kurz vor der Drittelsirene bekam man dann doch einen Nackenschlag, durch das 1:2 der Beachboys.

Es setzte sich fort was im ersten Drittel begonnen hatte. Der AEC zu oft in der Kühlbox und der Gastgeber schoss den gut aufgelegten Dennis Korff im Kasten der Heidschnucken warm. Doch wie man weiß sollte man seine Chancen nutzen sonst wird man bestraft. Der AEC schritt zur Tat und nutzte wieder ein Powerplay zum erneuten Ausgleich durch Eriks Ozollopa (31). Timmendorf blieb aber am Drücker und als Jim Ross gerade draußen saß schoss Patrick Saggau zu seinem zweiten Treffer des Abends ein (34.). Die Gastgeber hatten jetzt Oberwasser, aber trotz einer Schussstatistik von 14:6 im zweiten Drittel kam nichts Zählbares mehr heraus.

Im Schlussabschnitt entwickelte sich dann ein Spiel auf Messers Schneide: Der AEC wollte endlich wieder den Derbysieg und die Beachboys die Entscheidung. Doch es war der AEC der dem Spiel zunächst noch mehr Dramatik verlieh. Denn das Team von Coach Andreas Bentenrieder schlug in der 47. Spielminute wieder im Powerplay zu. Denny Böttger vollendete zum 3:3. In einem Nervenspiel war es dann wieder Eriks Ozollapa der sechs Minuten vor dem Ende die mitgereisten Fans der Blau-Gelben in Ekstase versetzte. Außnahmsweise nicht im Powerplay überwand er Matthias Rieck im Beachboyskasten zu erstmaligen AEC-Führung. Als dann nur wenig später Torsten „Boxer“ Heideck in die Kühlung musste schien der AEC-Sieg kurz noch einmal in Gefahr zu geraten, doch die Beachboys schwächten sich selber und als dann Denny Böttger zwölf Sekunden vor der Schlusssirene zum 5:3 ins leere Tor einschob gab es kein Halten mehr. Der AEC siegt im Derby, weil man aus den sich bietenden Chancen einfach zwei Tore mehr gemacht hat als die Beachboys.

Tore: 1:0 (2:52) Saggau, 1:1 (11:06) Buckup (Schneider, Wikström/5-4), 2:1 (19:12) Herrmann, 2:2 (30:56) Ozollapa (Ross, Szygula/5-4), 3:2 (33:17) Saggau (5-4), 3:3 (46:18) Böttger (Wikström, Buckup/5-4), 3:4 (54:34) Ozollapa (Ringe, Ross), 3:5 (59:48) Böttger (ENG). Zuschauer: 638.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sommerpause ade – die Eiszeit wartet
Kanadischer Tryout beim Herforder EV

​Eine lange Sommerpause liegt hinter dem Herforder EV – eine Sommerpause, die viele, sehr viele Hürden parat hatte, die es zu meistern galt. Manches Mal sehr kniffel...

Neuzugang aus Braunlage
Fedor Kolupaylo schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg kann einen Neuzugang präsentieren: Fedor Kolupaylo geht ab sofort für die Rockets auf Punktejagd. ...

Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

AufstiegsplayOffs zur DEL2