Dave Rich neuer Cheftrainer des EHC Timmendorfer StrandCoach mit langjähriger Oberliga-Erfahrung

Lesedauer: ca. 1 Minute

In seiner über zehnjährigen Karriere als Spieler in Deutschland war er, unter anderem, für den Adendorfer EC und den EV Duisburg in der damaligen 1. Liga Nord aktiv und machte auch einige Spiele für die Ratinger Löwen in der DEL. Zum Ende seiner Laufbahn zog es ihn in den Süden der Republik, wo er nach einer Zwischenstation beim ERSC Amberg seine Karriere dann 2002 beim ERC Selb beendete.

Seine erste Station als Headcoach begann Rich in der Spielzeit 2005/06 bei den Eisbären Juniors Berlin in der Oberliga wo er Spieler wie Constantin Braun, Marcel Müller und Thorben Saggau trainierte. Nach diesem Engagement wechselte er in den Süden, wo die erste Station der EV Füssen war. Weitere traditionsreiche  Teams wie EC Bad Tölz, EV Landsberg und die Black Hawks aus Passau zählen zu seiner Vita. Nach nur einem Jahr führte er die Bulls aus Sonthofen mit der Meisterschaft in der  Bayernliga in die starke Oberliga Süd wo in dem folgenden Jahr die Klasse gehalten wurde.

2015 wurde er dann Trainer der Hamburg Young Freezers in der DNL, die er bis zum Saisonende betreute. Warum er sich trotz anderer Angebote aus Bayern und Ungarn für die Beach Boys entschieden hat, erklärt der Deutsch-Kanadier so: „Ich liebe kleine Städte mit eishockeyverrückten Fans und habe von Marty Williams, Henry Thom und Marcus Klupp viel Gutes über Timmendorf gehört. Der Klub hat auf jeden Fall viel Potenzial.“

Mellendorfer empfangen die Unis Flyers Heerenveen
Hannover Scorpions erwarten Vizemeister der BeNe League

​Am Freitag, 20. September, testen die Hannover Scorpions gegen die Unis Flyers Heerenveen. Die Niederländer sind Vizemeister der belgisch-niederländischen BeNe Leag...

Herner EV macht im zweiten Drittel alles klar
7:2-Sieg im zweiten Aufeinandertreffen mit Neuwied

​Nach dem 6:4-Heimsieg am Freitag konnte der Herner EV auch das zweite Spiel am Wochenende gegen den EHC Neuwied gewinnen. Mit 7:2 kehrte das Team vom Gysenberg aus ...

Spielabbruch nach dem zweiten Drittel
Loch im Eis: Test der Crocodiles Hamburg endet nach 40 Minuten

​Das Rückspiel zwischen den Crocodiles Hamburg und den Hannover Scorpions musste am Sonntagnachmittag nach zwei Dritteln beim Stand von 4:2 (2:2/2:0/-) abgebrochen w...

Die Testspiele am Sonntag
Abbruch in Hamburg – Tilburg besiegt Duisburg erneut

​Nicht alle Testspiele der Oberligisten konnten am Sonntag beendet werden. Das Spiel der Crocodiles Hamburg gegen die Hannover Scorpions musste wegen eines Lochs im ...

Testspiele am Samstag
Vorbereitung: Erfolge für Essen, Leipzig und Weiden

​Am Samstag standen für die Oberligisten ein Testspiel sowie zwei Partien des Turniers um den TUR-Cup auf dem Programm. Der ERC Sonthofen wird bei einem Tagesturnier...

So liefen die Testspiele am Freitag
Vorbereitung: Zwölf Spiele mit Oberliga-Beteiligung

Am Freitagabend standen zwölf Testspiele mit Beteiligung von Oberligisten auf dem Plan. Das sind die Ergebnisse und Torschützen....

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!