Das andere HamburgHSV fordert Füchse lange

Lesedauer: ca. 1 Minute

Hamburg ist nicht gleich Hamburg – nachdem die arg dezimierten Crocodiles am Freitag mit nur zehn Feldspielern, darunter noch zwei aus der Regionalliga-Reserve, angereist waren und sich mit einer 0:20-Packung auf den Rückweg machten mussten, war das Auswärtsspiel im halb offenen Stadion von Hamburg-Stellingen schon deutlich schwieriger für den Eishockey-Oberligisten EV Duisburg. Die Füchse gewannen beim Hamburger SV mit 6:3 (1:1, 2:0, 3:2).

„Der HSV hat einen neuen Trainer und es war offensichtlich, dass sich die Spieler ihm präsentieren wollten“, sagte EVD-Coach Brian McCutcheon nach dem Spiel. Nach der Trennung von Andris Bartkevics stand erstmals Chapin Landvogt, der bereits im Verein tätig war, an der Hamburger Bande. „Es war ein ganz anderes Spiel als am Freitag gegen die Crocodiles. Wir haben allerdings auch viele Chancen ausgelassen – was sich schon an der Zahl der Torschüsse ablesen lässt.“ So weist die Statistik hier ein Übergewicht von 67:23 für die Füchse aus.

Dennoch gingen die Hanseaten in Führung. Michael Piluso nutzte ein Powerplay zum 1:0, doch 48 Sekunden vor der Pause glich Lukas Koziol für den EVD aus. 38 Sekunden nach Wiederbeginn brachte Kevin Neumüller die Füchse mit einem Schuss von der blauen Linie in Führung; Koziol erhöhte auf 3:1 (28.). Der HSV gab sich nicht geschlagen, stellte zweimal durch Pascal Heitmann (43.) und Dustin Parks (49.) den Anschluss her; zwischenzeitlich traf André Huebscher (44.). Ein Doppelschlag von Noureddine Bettahar (51.) und Lars Grözinger (52.) innerhalb von 35 Sekunden entschied die Partie. McCutcheon: „Wir haben das Spiel gemacht, aber einfach die Chancen nicht verwandelt.“

Tore: 1:0 (11:39) Michael Piluso (Matthias Oertel, David Vycichlo/5-4), 1:1 (19:12) Koziol (Tepper, Bettahar), 1:2 (20:38) Neumüller (Beck, Schmidt), 1:3 (27:22) Koziol (Neumüller, Tepper), 2:3 (42:54) Heitmann (Koopmann, Richter), 2:4 (43:58) Huebscher (Grözinger, Joly), 3:4 (48:12) Parks (Israel), 3:5 (50:46) Bettahar (Beck, Gärtner/5-4), 3:6 (51:21) Grözinger (Joly, Neumüller). Strafen: Hamburg 2, Duisburg 2 + 10 (Joly). Zuschauer: 108.

Reaktion auf verschobenen Saisonstart
Hannover Indians verlegen Vorbereitungsspiele

​Nach der Verschiebung des Oberliga-Starts durch den Deutschen Eishockey-Bund auf den 6. November haben die EC Hannover Indians dementsprechend ihre Vorbereitung an...

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

Ice Dragons verpflichten weiteren Stürmer
Lasse Bödefeld wechselt aus Duisburg zum Herforder EV

​Der Herforder EV präsentiert mit Lasse Bödefeld einen weiteren Neuzugang im Sturm für die anstehende Oberligasaison. Während die Ostwestfalen zuletzt mit Björn Bomb...

Weiterer Neuzugang von den Hannover Scorpions
Marius Garten wechselt zum Herforder EV

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Marius Garten einen weiteren Neuzugang. Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Wechsel von Björn Bombis vo...

DEB erfreut über politische Entscheidung
Oberligisten dürfen Coronahilfen beantragen

​Aufatmen beim Deutschen Eishockey-Bund und den 26 Vereinen der Oberliga. Nachdem der Verband einen entsprechenden Antrag gestellt hat, sind nun auch die Eishockey-D...