Crocodiles reagieren auf überraschende AbgängeCrocodiles Hamburg

Crocodiles reagieren auf überraschende AbgängeCrocodiles reagieren auf überraschende Abgänge
Lesedauer: ca. 1 Minute

Shane Michael Haskins und Patrick Kaliszewski wurden attraktive Arbeitsplätze abseits des Eises in Hessen angeboten und baten um eine Vertragsauflösung. Selbstverständlich sind die Crocodiles in beiden Fällen den Wünschen der Spieler nachgekommen und wünschen privat und sportlich für die Zukunft alles Gute.

Die entstandenen Lücken im Angriff soll ein Neuzugang vom Adendorfer EC schließen. Mit John-Darren Laudan wechselt ein spielstarker Stürmer von der Ilmenau an die Elbe. Der 27-jährige Laudan zeigt seit vielen Jahren seine Scorerqualitäten. Sowohl beim AEC, als auch in den Jahren zuvor beim Lokalrivalen vom Hamburger SV gehörte er stets zu den gefährlichsten Angreifern. In 92 Oberligaspielen gelangen dem gebürtigen Lüneburger 53 Tore und 32 Assists.

Ein weiteres neues Gesicht in Hamburgs Nordwesten kommt von der Ostsee. René Wegner verlässt das Rostocker Piranhabecken und möchte ein gefräßiges Krokodil werden. Der in Güstrow geborene Verteidiger spielte in den letzten Jahren durchgehend für die Piranhas in der Oberliga Nord. In 96 Einsätzen traf der 23-Jährige zwölfmal das Tor und konnte weitere 17 Treffer vorbereiten.

Beide Spieler unterzeichneten Zwei-Jahres-Verträge.

Verstärkung aus der Oberliga Süd
Rostock Piranhas verpflichten Petr Gulda

​Die Rostock Piranhas haben Petr Gulda verpflichtet. Der 28-jährige Deutsch-Tscheche kommt vom EHC Waldkraiburg aus der Oberliga Süd. ...

Serie soll fortgesetzt werden
Hannover Scorpions empfangen die Harzer Falken

​So langsam biegt die Hauptrunde der Oberliga Nord auf die Zielgerade. In gut einem Monat, am 1. März, findet das letzte Heimspiel der Hauptrunde auf Wedemärker Eis ...

Ein neuer Stürmer für die Crocodiles Hamburg
Kenneth Schnabel kommt vom Adendorfer EC

​Kenneth Schnabel wird ab sofort das Trikot der Crocodiles Hamburg tragen. Der 26-jährige Stürmer bringt die Erfahrung aus 255 Oberligapartien und 293 erspielten Pun...

Indians gewinnen mit 4:3 nach Penaltyschießen
Trappers können auch im zweiten Anlauf Pferdeturm nicht stürmen

​Das war ein Start, wie er im Buche steht. Indians-Neuzugang Arnoldas Bosas zeigte in Ansätzen bereits seine Qualitäten, schoss ein Tor der Extraklasse und zeigte da...

Trappers nur noch fünf Punkte vor den Scorpions
Hannover Indians zementieren Platz drei mit Sieg gegen Tilburg

​Das war so ein Sieg für den Geschmack des Publikums. Mit dem 4:3 nach Penaltyschießen gegen den Tabellenführer der Oberliga Nord machten es die Hannover Indians wie...

4:3 nach Overtime gegen Herne
André Huebscher schießt die Füchse zum Derbysieg

​Torhüter müssen in der Regel nicht schnell schlittschuhlaufen. Sebastian Staudt gab dennoch Gas, stürmte auf André Huebscher zu, bremste nicht ab, sondern sprang de...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!