Crocodiles legen Grundstein zum Klassenerhalt8:4-Sieg gegen die Preussen

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Viele Zuschauer waren gespannt, wie sich das Team unter dem neuen Trainer Vladimirs Polkovnikovs nach der Spielpause präsentieren würde. Sie wurden für ihr Kommen belohnt. Man merkte früh, dass sich das Team viel vorgenommen hatte und die letzten zwei Wochen intensiv gearbeitet hat, um in dieser Runde zu bestehen. Alle Reihen traten sehr kompakt und körperlich deutlich präsenter als zuletzt auf. Die Crocodiles zeigten sich besonders in den Über- und Unterzahl-Situationen deutlich verbessert und konnten drei Tore in sechs Powerplays erzielen. Auch die allermeisten Unterzahlspiele (13), teils sogar 3:5, konnten mit leidenschaftlichem Einsatz ohne Gegentor gemeistert werden.  Endlich wurde auch die Abschlussschwäche, die das Team in der gesamten Hauptrunde zeigte,  abgestellt.

Trotz permanenter Führung der Gastgeber konnten die Berliner aber häufig den Anschluss herstellen und in Schlagdistanz bleiben, sodass das Spiel bis zur Mitte des letzten Drittels spannend blieb. Entschieden war die Partie dann erst, als Stefan Gebauer und Tobias Bruns das Ergebnis auf 7:3 innerhalb einer halben Minute ausbauen konnten. Die Preussen konnten dann zwar noch einmal verkürzen, aber Stefan Gebauer stellte dann in Unterzahl mit seinem dritten Tor den Endstand von 8:4 her. Am Sonntag kommt es zum direkten Rückspiel in Berlin.

Torwart verlängert
Fünfte Saison für Kieren Vogel bei den Herforder Ice Dragons

​Der Weg von Kieren Vogel beim Herforder EV geht weiter. Der 23-jährige Goalie verlängert beim HEV und bleibt somit in Ostwestfalen. ...

Finne kommt von den Hannover Scorpions
Tomi Wilenius wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat auch die zweite Kontingentstelle für die Saison 2021/22 mit einem Finnen besetzt. Tomi Wilenius, im letzten Jahr für den Oberliga-Nord-Meister Han...

Vertragsverlängerung
Constantin Koopmann bleibt bei den Rostock Piranhas

​Constantin Koopmann wird auch nächste Saison für die Rostock Piranhas auflaufen. Der 23-jährige Stürmer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr...

Stürmer bleibt im „Kleinen Felde“
Jörn Weikamp bleibt den Herforder Ice Dragons treu

​Nächste Vertragsverlängerung – der Oberligakader des Herforder EV füllt sich weiter. Jörn Weikamp ist der nächste Spieler, der bei den Ice Dragons verlängert und so...

Maik Klingsporn verlässt den Gysenberg
Kevin Orendorz wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat Kevin Orendorz unter Vertrag genommen. Der Stürmer kommt von den Hammer Eisbären an den Gysenberg und verfügt bereits über DEL-Erfahrung bei den K...

Deutsch-Kanadier Michael Burns kommt aus Hannover
Neue Offensivverstärkung für die Icefighters Leipzig

​Der nächste Neuzugang ist eine echte Verstärkung für die Offensive. Von den Hannover Indians wechselt der 30-jährige Deutsch-Kanadier Michael Burns zu den EXA Icefi...

Drittes Jahr in Folge
Justin Unger bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit Justin Unger die nächste Vertragsverlängerung. Der 21-jährige Stürmer wird auch weiterhin für die Ice Dragons spielen und geht inzwis...

Ice Dragons holen weiteren Letten
Rustams Begovs wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV besetzt die zweite Kontingentstelle mit einem weiteren lettischen Spieler und verpflichtet Rustams Begovs. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom HK Z...

Oberliga Nord Playoffs