Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp HertelVerteidiger kommt aus Hannover

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich freue mich auf Hamburg und möchte hier mit dem Team viel erreichen. Ich will mich bei den Crocodiles weiterentwickeln, den nächsten Schritt gehen, und bin mir sicher, dass hier ein gutes Umfeld dafür geschaffen wurde. Hamburg war immer ein unangenehmer Gegner. Deshalb glaube ich, wir können mit dieser Mannschaft eine gute Positionierung für die Playoffs erreichen. Nebenbei ist Hamburg natürlich auch eine schöne Stadt, die echt viel zu bieten hat“, sagt Philipp Hertel.

Der gebürtige Leverkusener wurde beim Krefelder EV 81 ausgebildet und hielt seinem Ausbildungsverein bis 2018 die Treue. In der Saison 2018/19 gelang dem Abwehrspieler bei den Hannover Indians der Sprung in die Oberliga Nord. In seiner Zeit am Pferdeturm lief Hertel, der nebenher Sport und Geschichte studiert, in 159 Oberligaspielen auf, erzielte sieben Tore und bereitete 27 Treffer vor.

„Philipp ist ein eher defensiv ausgerichteter Verteidiger, der mit seiner Übersicht einen guten ersten Pass spielen kann. Mir persönlich gefällt auch, dass er ein Spieler ist, der sich nicht jedes Jahr neu orientiert. In seiner Vita stehen zwei Vereine, was man heutzutage nur noch sehr selten hat“, so Geschäftsführer Sven Gösch.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

AufstiegsplayOffs zur DEL2