Crocodiles Hamburg verpflichten DEL2-StürmerDennis Reimer kommt vom EC Bad Nauheim

Dennis Reimer nimmt bereits am Training in Farmsen teil. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg) (Holger Beck / HB-Fotografie.de)Dennis Reimer nimmt bereits am Training in Farmsen teil. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg) (Holger Beck / HB-Fotografie.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich freue mich auf eine neue Herausforderung und darauf, hier in den Trainingsbetrieb einzusteigen. Ich war noch nie in Hamburg, kenne hier aber viele Jungs von früher. Ich möchte einen guten Einstand feiern und einen guten Start in die neue Saison haben“, so Reimer.

Reimer wurde vom Herforder EV ausgebildet und wechselte zur Saison 2006/07 in den Nachwuchs des Iserlohner EC. Im Jahr 2010 folgte der Transfer zur U18 der Starbulls Rosenheim. Dort gelang dem Herforder im Alter von 17 Jahren der Sprung in die DEL2. Es folgten Engagements bei den Hannover Indians (2012/13), dem EC Bad Nauheim (2013/14), den Löwen Frankfurt (2014/15), den Ravensburg Towers und schließlich die Rückkehr zum EC Bad Nauheim (2018). In 228 DEL2-Spielen erzielte der Mittelstürmer 41 Tore und bereitete 61 Treffer vor. Auch in der Oberliga konnte Reimer bereits seine Visitenkarte abgeben. Bei zwei Einsätzen für die zweite Garde der Löwen Frankfurt in der Saison 2014/15 sammelte der Torjäger vier Tore und vier Vorlagen.

„Dennis Reimer hat viel Erfahrung in der DEL2 gesammelt, kann sich mit seinem Körper gut durchsetzen und schafft Räume für seine Mitspieler. Ich denke, wir und die Fans werden sehr viele Freude mit ihm haben“, sagt Geschäftsführer Sven Gösch.

Reimer wird in Hamburg mit Rückennummer 3 auflaufen.

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...

Verteidiger kommt aus Erfurt
Tim Heyter wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest. Mit dem 21-jährigen Tim Heyter verpflichten die EXA Icefighters Leipzig einen Verteidiger, der in den letzte...

Nach Corona: Zu große Risiken in der Oberliga
Der EV Duisburg entscheidet sich für die Regionalliga

​Es hatte sich angedeutet, nun steht es fest: Der EV Duisburg wird in der kommenden Saison in der Regionalliga West an den Start gehen und verzichtet darauf, die Liz...

Stürmer kam aus Memmingen
Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV

​Der Herner EV gibt die Vertragsverlängerung von Dominik Piskor bekannt. Der Stürmer, der zur abgelaufenen Saison vom ECDC Memmingen an den Gysenberg wechselte, wird...

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...

Förderlizenz der Iserlohn Roosters
Torhüter Jonas Neffin kommt zum Herner EV

​Der Herner EV hat eine weitere wichtige Position in seinem Oberliga-Kader für die Saison 2020/21 vergeben. Das Torhüter-Talent Jonas Neffin kommt mit einer Förderli...

Routinier macht weiter
Thomas Richter läuft weiterhin für die Moskitos Essen auf

​Der nächste Spieler aus dem Kader der Vorsaison wird auch in der kommenden Saison für die Wohnbau Moskitos Essen auflaufen. So hat Thomas Richter seinen Vertrag ver...