Crocodiles Hamburg verlängern mit Adam DomogallaStürmer bleibt weiteres Jahr

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Hamburg ist in der Oberliga Nord eine der Top-Adressen. Aus sportlicher Sicht, aber auch hinsichtlich des Umfeldes. Obwohl es für die Menschen, den Sport und unseren Club zwei schwere Jahre waren, wird alles getan, damit die Mannschaft in Ruhe und erfolgreich arbeiten kann. Das ist sehr wertvoll. Ich hoffe, dass wir in meiner dritten Saison in Hamburg auch mal eine normale Saison ohne Beschränkungen und etliche Spielausfälle spielen können“, so Domogalla.

Der in Katowice geborene Stürmer kam 2009 nach Deutschland und schaffte bei den Löwen Frankfurt den Schritt in den Seniorenbereich. Über den DEL2-Club Lausitzer Füchse (2013 bis 2015) ging es anschließend zurück nach Polen, wo der 28-Jährige für Cracovia Krakow (2015 bis 2020) und Zaglebie Sosnowiec (2020) in 197 Erstliga-Spielen 53 Tore und 74 Vorlagen sammelte.

Für die Crocodiles lief der Angreifer bislang in 77 Spielen auf, erzielte 26 Tore und bereitete 47 Treffer vor.

„Adam ist ein sehr konstanter Spieler, der als Mittelstürmer in der Defensive für Stabilität sorgt und gerade auch in der laufen Saison sehr torgefährlich ist. Er bringt mit seiner Ruhe, seiner Übersicht und seiner Diszipliniertheit sehr viel Ordnung in unser Spiel. Wir freuen uns, dass Adam sich für einen Verbleib entschieden hat“, so Geschäftsführer Sven Gösch.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Förderlizenzen werden noch vereinbart
Hannover Scorpions und Grizzlys Wolfsburg verlängern Kooperation

​Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Fö...

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Zuletzt in Selb und Bad Tölz
Pascal Aquin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Der 1,88 Meter große und 91 Kilogramm schwere Außenstürmer Pascal Aquin schließt sich dem Oberligisten Hannover Scorpions....

AufstiegsplayOffs zur DEL2