Crocodiles Hamburg nehmen jungen Schweden unter VertragVictor Östling spielte zuvor für den SC Riessersee

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich freue mich sehr darauf, für Hamburg zu spielen und bin sehr dankbar für diese Möglichkeit. Ich habe nur Gutes über das Team und den Club gehört und bin glücklich wieder in Deutschland spielen zu können. Bis jetzt ist es eine tolle Erfahrung und jeder hier sorgt dafür, dass ich mich willkommen fühle. Ich möchte meinen Speed und meine offensiven Fähigkeiten ins Team einbringen und hoffe, dass wir in den Playoffs weit kommen“, sagt Östling.

Der 25-Jährige wurde in Stockholm geboren und sammelte von 2014 bis 2017 Erfahrungen in der nordamerikanischen NAHL. Über die RB Hockey Juniors Salzburg ging es 2018 erstmals nach Deutschland, wo der Mittelstürmer in der Oberliga Süd für den SC Riessersee auf Torejagd ging. Von 2018 bis 2020 sammelte Östling dort in 78 Spielen 42 Tore und 57 Vorlagen.

„Victor ist sehr schnell, wendig und hat einen gefährlichen Abschluss. Er bringt noch mehr Qualität in unseren Sturm. Ich denke, mit ihm werden wir in dieser und in der nächsten Saison viel Freude haben. Da er auch gut Deutsch spricht, wird es ihm noch leichter fallen, sich hier gut einzubinden“, so Geschäftsführer Sven Gösch.

Sein Debüt im Dress der Crocodiles wird der Angreifer am Sonntag gegen die Saale Bulls Halle feiern. Der Schwede wird mit der Rückennummer 96 auflaufen.

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Pre-Play-offs in der Oberliga Nord
Black Dragons Erfurt und Rostock Piranhas im Nord-Viertelfinale

​In den Pre-Play-offs der Oberliga Nord, die in diesem Jahr als Einzelspiel ausgetragen worden sind, sicherten sich die Black Dragons Erfurt und die Rostock Piranhas...

Ice Dragons in den Pre-Play-offs
Herforder EV zu Gast bei den Rostock Piranhas

​Do-or-die-Spiel – der Herforder EV trifft im Pre-Play-off-Spiel der Oberliga Nord auf die Rostock Piranhas. Den Ostseestädtern ist es dabei gelungen, in einem Oster...

Hernes Generalprobe gegen Scorpions geglückt
Oberliga Nord: Play-off-Paarungen stehen fest

​Jetzt hat die Oberliga Nord die Hauptrunde geschafft und die letzten Spiele hatten es noch einmal in sich. Rostock setzte sich im Spiel in Erfurt durch und damit au...

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne