Crocodiles Hamburg gewinnen Krimi gegen die Hannover IndiansOvertime-Erfolg der Farmsener

Jubel bei den Crocos: In der Verlängerung gewinnen die Hamburger gegen die Indians. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg) (Holger Beck / HB-Fotografie.de)Jubel bei den Crocos: In der Verlängerung gewinnen die Hamburger gegen die Indians. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg) (Holger Beck / HB-Fotografie.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor 1713 Zuschauern kamen die Hausherren gut ins Spiel und gingen in der siebten Spielminute durch einen stark herausgespielten Treffer von Patrick Saggau nicht unverdient in Führung. Im Anschluss wurden die Indians allerdings immer besser und forderten vermehrt Torwart Kai Kristian heraus, der nach dreiwöchiger Verletzungspause erstmals wieder das Tor der Crocodiles hütete. In der 13. Minute musste sich der 28-Jährige schließlich gegen Roman Pfennings geschlagen geben. Das Tor gab den Gästen weiter Aufwind, sodass der abgefälschte Schuss von Mike Glemser die verdiente Führung brachte (17.).

Im zweiten Spielabschnitt blieben die Hannoveraner spielbestimmend und bauten den Vorsprung durch Thore Weyrauch weiter aus (24.). Die Crocodiles hatten große Mühe in der Defensive, kamen aber wieder besser in die Zweikämpfe und wehrten sich gegen die Niederlage. In der 35. Spielminute gab Chad Staley den Hamburgern mit dem Anschlusstreffer schließlich wieder Hoffnung und in Überzahl gelang Patrick Saggau mit seinem zweiten Tor kurz vor der Pause noch der Ausgleich (40.).

Im letzten Drittel spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe, Tore blieben allerdings aus. So ging es in die Overtime, die Hamburg in den ersten 34 Sekunden in Unterzahl bestreiten musste. Den Hannoveranern gelang das Überzahltor jedoch nicht. Stattdessen verabschiedete sich Igor Bacek in der 62. Minute auf die Strafbank, sodass nun die Crocodiles ihr Powerplay aufziehen konnten – und das Siegtor erzielten. Norman Martens sicherte den Gastgebern mit einem Direktschuss den Zusatzpunkt (63.).

„Es war ein hart umkämpftes Spiel. Wir haben hart gearbeitet und sind nach dem 1:3 gut zurückgekommen. Wir haben immer an uns geglaubt und haben dann am Ende auch verdient gewonnen“, so Kapitän Norman Martens.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Bester Torjäger in den Play-offs
Christoph Kabitzky verlängert bei den Hannover Scorpions

​„Das war wichtig!“, so Sportchef Eric Haselbacher nach der Unterschrift von Christoph Kabitzky unter seinem Vertrag für die Eishockeysaison 2022/23 beim Oberligiste...

Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

AufstiegsplayOffs zur DEL2