Crocodiles Hamburg gewinnen auch in Leipzig5:2-Sieg für die Hanseaten

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einem Blitzstart der Gastgeber und dem Rückstand nach 18 Sekunden durch einen Treffer von Florian Eichelkraut traten die Hamburger zunächst nervös auf. Dennoch gelang den Gästen noch vor der Pause der Ausgleich nach einem feinen Zusammenspiel von Gianluca Balla und Torschütze Dominik Lascheit (19.).

Im zweiten Drittel traten die Crocodiles besser auf und setzten die Icefighters zunehmend unter Druck. Doch es waren die Hausherren, die in Überzahl erneut in Führung gehen konnten. Ein verdeckter Schuss von Erek Virch ließ dem glänzend aufgelegten Niklas Zoschke keine Chance (25.). Durch einen Doppelpack von Brad McGowan konnte die Partie allerdings wieder gedreht werden (29., 34.).

Im letzten Spielabschnitt verteidigten die Gäste souverän und erhöhten die Führung durch einen gezielten Schlagschuss von Kapitän Josh Mitchell (46.) und ein Überzahltor von Verteidiger Brian Bölke.

„Wir haben im ersten Drittel nicht konzentriert gespielt und uns nicht diszipliniert an das System gehalten. Aber ab dem zweiten Drittel waren die Jungs sehr diszipliniert, haben auf die Chancen gewartet und sie eiskalt ausgenutzt. Wir freuen uns, dass wir mit drei Punkten wieder nach Hause fahren“, so Coach Plachta.

Am Freitag geht es für die Crocodiles in Berlin weiter, Sonntag empfangen die Hamburger die Tilburg Trappers.

Neuzugang aus Essen
Julian Airich wechselt zu den Hannover Scorpions

​Trotz des Erfolgs in Herne am vergangenen Sonntag fehlte den Hannover Scorpions in dieser Begegnung eine komplette Reihe. Jetzt haben die Verantwortlichen der Melle...

Vertragskündigung
Julian Airich verlässt die Moskitos Essen

​Stürmer Julian Airich hat seinen bis Saisonende laufenden Vertrag mit den ESC Wohnbau Moskitos Essen völlig überraschend mit sofortiger Wirkung einseitig gekündigt....

Am Freitag ist der KEV zu Gast
Hannover Scorpions gewinnen in Herne mit 5:3

​Damit hatten nur wenige gerechnet. Mit einer kämpferisch überragenden Leistung schlagen die Hannover Scorpions am Sonntag den Tabellenzweiten der Oberliga Nord, den...

Leipzig droht im Vorderfeld Anschluss zu verlieren
Crocodiles Hamburg und Hannover Scorpions überraschen mit Siegen

​Der Herner EV hatte in der Oberliga Nord nach der Schwäche der Tilburg Trappers die einmalige Chance, mit einem Sieg gegen die Hannover Scorpions wieder punktgleich...

4:2-Sieg gegen die Tilburg Trappers
Crocodiles Hamburg schlagen zu Hause auch den Tabellenführer

​Die Crocodiles Hamburg blieben auch im achten Heimspiel in Serie ungeschlagen und haben mit 4:2 (3:0, 1:2, 0:0) gegen die Tilburg Trappers gewonnen. ...

7:2 vor 2500 Zuschauern gegen Duisburg
Bärenstarke Hannover Indians gehen erfolgreich auf Fuchsjagd

​Mit einem hochverdienten 7:2 (3:0, 3:0, 1:2) beendeten die Hannover Indians die Partie und verkürzten damit den Rückstand zu den Füchsen Duisburg und auch auf die H...

Indians haben den Anschluss ans Mittelfeld geschafft
Crocodiles holen sich von Leipzig wieder Platz drei zurück

​Natürlich gewannen die beiden Führenden der Oberliga Nord wieder ihre Spiele, aber dahinter wurde es spannend. Leipzig unterlag und Hamburg gewann und so sind die C...

5:2-Erfolg gegen die Black Dragons
Crocodiles Hamburg gewinnen souverän in Erfurt

​Die Crocodiles Hamburg haben das Spiel bei den Black Dragons Erfurt am Freitagabend mit 5:2 (1:1, 4:1, 0:0) für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Jacek P...