Christoph und Thomas Ziolkowski verlängern beim Herner EVZwei wichtige Stützen bleiben am Gysenberg

Thomas Ziolkowski bleibt am Gysenberg.  (Foto: Herner EV)Thomas Ziolkowski bleibt am Gysenberg. (Foto: Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich bin sehr froh darüber, dass wir beide halten konnten. Sie sind in allen Situationen sehr wichtige Stützen und vorbildliche Leader“, freut sich Danny Albrecht über die weitere Zusammenarbeit. „Thomas ist ein Spieler, der sich in der Defensive für sein Team opfert und sich gerne mal mit dem Kopf zuerst in einen Schuss wirft. Christoph ist universell einsetzbar und ist dadurch unverzichtbar für uns“, so der HEV-Coach weiter.

Christoph Ziolkowski wechselte vor der Saison aus Erfurt nach Herne und ging in den vergangenen Jahren bereits auch für die Lokalrivalen aus Essen und Duisburg auf das Eis. Der Zwei-Wege-Spieler, der sowohl in der Defensive, als auch in der Offensive eingesetzt werden kann, kam in seinen 43 Spielen für Grün-Weiß-Rot auf acht Treffer und 33 (!) Vorlagen. „Kriko“ harmonierte besonders gut seiner Reihe mit Dennis Thielsch und Dennis Palka.

Thomas Ziolkowski, der bereits viermal für die polnische Nationalmannschaft auf dem Eis stand, kam zur Saison 2019/2020 von den Hannover Indians an den Gysenberg. Für den HEV machte der 31-Jährige in der vergangenen Saison 32 Spiele und kam dabei auf einen Treffer und 19 Assists. Die restlichen Partien verpasste „Zetter“ auf Grund einer komplizierten Gesichtsverletzung, die ihn zwischen Anfang Dezember 2019 und Ende Januar 2020 zum Zuschauen zwang.

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Neuzugang von den Dresdner Eislöwen
Transfer-Coup: Rostock Piranhas holen Kevin Lavallée

​Mit der Verpflichtung von Kevin Lavallée ist den Rostock Piranhas ein Transfer-Coup gelungen. ...

Neuzugang von den Hammer Eisbären
Tom Lorer wird ein Herforder Ice Dragon

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Tom Lorer den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Der 20-Jährige wechselt vom Westfalenkonkurrenten Hamme...

Sven Gerike wird Geschäftsführer
EXA Icefighters Leipzig starten als GmbH in eine neue Ära

​Am 5. Oktober 2020 wurde es bereits verkündet: Neue Gesellschafter und optimierte Strukturen sollen die EXA Icefighters Leipzig in die Zukunft führen. Aus der IceFi...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Oberliga Nord Playoffs