Christoph Mathis steht künftig im EVD-TorGespann mit Justin Schrörs

Im Oberliga-Finale 2015 gewann Christoph Mathias mit dem EHC Freiburg gegen seinen neuen Verein, den EV Duisburg. (Foto: dpa)Im Oberliga-Finale 2015 gewann Christoph Mathias mit dem EHC Freiburg gegen seinen neuen Verein, den EV Duisburg. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mathis, Aufstiegstorwart des EHC Freiburg im Jahr 2015, kommt von den Hannover Scorpions an die Wedau und erhält einen Einjahresvertrag. Zudem hat der EVD den Vertrag mit Verteidiger Yannis Walch um eine weitere Spielzeit verlängert. Seinen Vertrag aufgelöst bei den Füchsen Duisburg hat Verteidiger Norman Martens. Martens, der seinen Vertrag per Option bei Nichtaufstieg bis zum 15. Mai auflösen konnte, wird zu den Crocodiles Hamburg wechseln. Keine neuen Vertragsangebote hat der EVD an Patrick Klöpper, Dominik Ochmann und Lucas Di Berardo gemacht.

Christoph Mathis, Jahrgang 1988, verbrachte als gebürtiger Freiburger seine komplette Jugendlaufbahn sowie seine Seniorenlaufbahn bis zum Jahr 2016 bei den Wölfen aus Freiburg. Höhepunkt hierbei war sicherlich der Aufstieg der Wölfe in DEL2 im Jahr 2015, an dem Mathis einen überragenden Anteil hatte – sehr zum Leidwesen des EVD und seinen Fans. Denn waren es die dramatischen Play-off-Finals 2015 zwischen den Füchsen Duisburg und den Freiburger Wölfen, die Mathis durch seine Leistungen prägte. Für alle EVD-Anhänger ist hierbei noch sein Shutout im fünften Finalspiel der Serie beim 1:0-Heimsieg der Wölfe in Erinnerung, mit dem der Aufstieg perfekt gemacht werden konnte. Mathis spielte dann noch ein Jahr DEL2 in Freiburg. Zur Saison 2016/17 wechselte er zu den Hannover Scorpions.

Die Geschäftsleitung der Kenston Sport GmbH zur aktuellen Torhütersituation bei den Füchsen Duisburg: „Wir freuen uns, dass wir mit Christoph Mathis einen weiteren Top-Torhüter für die Füchse verpflichten konnten. Christoph „weiß, wie es ist, aufzusteigen“. Das wird dem gesamten Team guttun. Mit Christoph Mathis und Justin Schrörs haben wir nun zwei Goalies mit Anspruch auf die „Nummer 1“ unter Vertrag, die beide sicherlich auf ihre Spiele kommen werden. Der jeweils Stärkere wird dann spielen. Es muss der Anspruch des EVD sein, auch auf der Torhüterposition mehrfach gleichwertig besetzt zu sein, um seine bekannten Ziele dieses Mal erreichen zu können. Denn auch Justin Schrörs hat nach einem kleinen Tief eine starke letzte Saison gespielt und so bewiesen, dass er den hohen Ansprüchen genügt. Ebenfalls freut es uns sehr, dass Eddy Renkewitz dem EVD ein weiteres Jahr als Backup-Goalie zur Verfügung steht. Eddy ist ein herausragender Typ und als waschechter Duisburger nicht aus der Eissporthalle wegzudenken. Alleine für die Motivation ist Eddy Gold wert. Es ist gut und wichtig, ihn dabei zu haben.“

Die Füchse-Verantwortlichen um Headcoach Doug Irwin und Co-Trainer Reemt Pyka arbeiten nun die nächsten Baustellen der künftigen Kaders ab. So gilt es nun den Füchse-Angriff zu komplettieren und die Verteidigung so zu verstärken, dass die angestrebten Ziele erreicht werden können.

Der Kader der Füchse Duisburg für die Oberliga-Saison 2017/18 sieht somit bislang wie folgt aus:

Tor: Justin Schrörs, Christoph Mathis, Etienne Renkewitz.

Verteidigung: Manuel Neumann, Yannis Walch.

Sturm: Raphael Joly, Lars Grözinger, André Huebscher, Björn Barta, Viktor Beck, Cornelius Krämer, Jari Neugebauer.

Ex-Rosenheimer kommt nach Farmsen
Crocodiles Hamburg verpflichten Chase Witala

​Die Crocodiles Hamburg haben auf die Vertragsauflösung mit Chad Staley reagiert und mit Chase Witala einen neuen Kontingentspieler verpflichtet. Der 24-jährige Stür...

Vorher geht’s nach Krefeld
Moskitos Essen brennen auf letztes Hinrunden-Heimspiel gegen Indians

​Für die Wohnbau Moskitos Essen stehen an den Spieltagen 20 und 21 zwei wichtige Partien auf dem Programm. Bevor am Sonntag die Hannover Indians am Westbahnhof gasti...

Zuerst Piranhas auswärts, dann Scorpions zu Hause
Herner EV verbucht zuletzt zwei Sechs-Punkte-Wochenenden

​Nach zuletzt zwei Sechs-Punkte-Wochenenden hat der Herner EV seinen zweiten Tabellenplatz hinter dem Serienmeister Tilburg deutlich gefestigt. Der Vorsprung auf Lei...

Zum Nikolaus gegen die Tabellenspitze
Rostock Piranhas bekommen es mit Herne und Leipzig zu tun

​Mit gut geputzten Stiefeln werden die Anhänger des Rostocker EC am Freitag in die Eishalle kommen, denn es ist Nikolaus. Natürlich wünschen sich alle, dass die Pira...

Vorzeitiger Wechsel von den Hannover Indians nach Mellendorf
Robert Peleikis wechselt schon jetzt zu den Hannover Scorpions

​Eigentlich hatten die Hannover Scorpions erst in der kommenden Saison mit ihm gerechnet. Jetzt ging jedoch alles sehr schnell. Nachdem die Hannover Indians und Robe...

Stürmer bat um Vertragsauflösung
Füchse Duisburg und Pavel Pisarik gehen getrennte Wege

​Der tschechische Stürmer Pavel Pisarik wird ab sofort nicht mehr für den Oberligisten EV Duisburg auflaufen. ...

Stürmer kommt aus Sonthofen
Dominik Patocka kehrt zu den Moskitos Essen zurück

​Neuer Stürmer für die Wohnbau Moskitos Essen: Dominik Patocka läuft von nun an am Westbahnhof auf. Der 25-Jährige spielte zuletzt für den Süd-Oberligisten ERC Bulls...

Herner Torhüter bekommt Zweitspielrecht
Lukas Schaffrath erhält Förderlizenz für Neuwied

​Lukas Schaffrath, Backup-Goalie des Herner EV, erhält ab sofort eine Spielberechtigung für den EHC Neuwied, den aktuellen Tabellenvierten der Regionalliga West....

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 06.12.2019
Krefelder EV Krefeld
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Indians Hannover
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herner EV Herne
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Sonntag 08.12.2019
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Indians Hannover
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord