Chapin Landvogt coacht den HSVTrainersuche beendet

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Hamburger SV hat seine vakante Trainerposition besetzt und hat sich nach gründlicher Sondierung des Marktes für die interne Lösung entschieden: Chapin Landvogt, aktuell Coach der Hamburger 1b-Vertretung in der Regionalliga, wird ab sofort die Ligamannschaft übernehmen.

Der 40-jährige US-Amerikaner lebt seit vielen Jahren in Hamburg und war zunächst beim HSV und beim Altonaer SV als Verteidiger aktiv. Nach seiner ersten Trainerstation bei der Zweitvertretung des ASV kam er zu Saisonbeginn zurück zum HSV und übernahm die 1b-Mannschaft, die nach einer schwachen letzten Saison unter seiner Führung sofort einen Leistungssprung machte. Chapin Landvogt – in Stellingen als „Mr. Taktikboard“ für seine akribische und engagierte Arbeit bekannt – erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Von den Saale Bulls zu den Ice Dragons
Leon Köhler wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV gibt mit Leon Köhler den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stürmer wechselt von den Saale Bulls Halle nach Ostwestfalen un...

79 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison
Dylan Wruck bleibt bei den Hannover Scorpions an Bord

​Dylan Wruck kam in der vergangenen Saison von den Löwen Frankfurt aus der DEL zu den Hannover Scorpions. Nun ist klar: Er geht weiterhin für den Oberligisten aufs E...

Aufgrund mehrere Verletzungen zuletzt nur 27 Saisonspiele
Herne verplfichtet Oliver Ott aus Memmingen

Der Herner EV präsentiert mit Oliver Ott den dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Saisonabschluss war voller Erfolg
Alex Heinrich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Neben einer gelungenen Saisonabschlussfeier war es für Sportchef Eric Haselbacher das Highlight des Abends, als ihm Alex Heinrich die Hand darauf gab, dass er noch ...

Oberliga Nord Hauptrunde