Brad McGowan für Torgefahr sorgenNeuer Stürmer bei den Indians

Brad McGowan (rechts) wechselt zu den Hannover Indians. (Foto: Imago)Brad McGowan (rechts) wechselt zu den Hannover Indians. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hannover Indians haben den kanadischen Stürmer Brad McGowan verpflichtet. Der 25-jährige kommt aus Vancouver und hat in der letzten Saison in der nordamerikanischen NCAA beachtliche 23 Tore in 38 Spielen geschossen.

Zuletzt war McGowan als Assistenz-Kapitän in seinem Abschlussjahr am RIT (Rochester Institute of Technology)-College ein Führungsspieler. „McGowan gilt als Stürmer mit ausgeprägter Spielübersicht und als Powerplay-Spezialist. Ein Spieler mit diesen Qualitäten fehlt uns seit dem Ausfall von Branislav Pohanka doch sehr“, erklärt ECH-Geschäftsführer David Sulkovsky.

McGowan soll zum Derby gegen die Hannover Scorpions die zweite Import-Stelle neben Oliver Duris besetzen. Dem Stürmer Hugo Turcotte haben die Verantwortlichen das Angebot gemacht, vorerst in Hannover zu bleiben.

Heimspiel am Sonntag
Hannover Scorpions empfangen Preussen Berlin

​Zum letzten Mal in dieser Saison empfangen die Hannover Scorpions am Sonntag um 19 Uhr das Oberliga-Team aus der Bundeshauptstadt, den ECC Preussen Berlin, in Melle...

Topscorer erleidet Schulterverletzung
Saison-Aus für Michal Velecky bei den Icefighters Leipzig

​Eine Hiobsbotschaft für die derzeit sowieso schon gebeutelten Icefighters Leipzig: Für Stürmer Michal Velecky ist die Saison 2018/19 frühzeitig beendet. ...

Intensiv in Planungen eingebunden
Danny Albrecht bleibt Cheftrainer des Herner EV

​Danny Albrecht wird auch in der nächsten Saison der Cheftrainer des Herner EV sein. „Wir haben auch in schwierigen Phasen dieser Saison klar zum Ausdruck gebracht, ...

4:1 gegen Essen: Zwölfter Sieg in Folge
Hannover Indians weiterhin erfolgreich auf dem Kriegspfad

​In einem spannenden, stellenweise hochdramatischem Spiel blieben die Hannover Indians auf der Erfolgsspur. Sie gewannen am 43. Spieltag der Oberliga Nord mit 4:1 (1...

Leipzig lässt sich von Halle düpieren
Hannover Indians besiegen Essen im Spitzenspiel mit 4:1

​Der seit vier Wochen andauernde Kraftakt der Hannover Indians mit nunmehr zwölf Siegen in Folge hat Platz zwei in der Oberliga Nord erbracht. Der spielfreie Nachbar...

10:2-Erfolg gegen die Preussen
Füchse in der Spur: Erst Derbysieg, nun zweistellig gegen Berlin

​Derbysieg am Westbahnhof – und dann noch ein zweistelliger Heimerfolg oben drauf. Der Einstand von Trainer Dirk Schmitz als Chefcoach des Oberligisten EV Duisburg –...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!