Björn Linda bleibt beim Herner EV„Menschlich und sportlich ein Top-Typ“

Björn Linda entschärft hier den Penalty von Parker Bowles. Der Goalie bleibt dem HEV auch im kommenden Jahr erhalten.  (Foto: Max Schneider/Herner EV)Björn Linda entschärft hier den Penalty von Parker Bowles. Der Goalie bleibt dem HEV auch im kommenden Jahr erhalten. (Foto: Max Schneider/Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 31-jährige wurde im Nachwuchs der Düsseldorfer EG ausgebildet, für die er auch in der DEL auf dem Eis stand. Nach den Stationen Duisburg, Frankfurt, Neuwied, Hannover und Deggendorf wechselte Björn Linda im November 2018 nach Herne, ist seitdem absoluter Leistungsträger bei den Grün-Weiß-Roten und richtig heimisch geworden.

„Ich bin sehr gerne hier und fühle mich wohl. Ich spiele in einem ambitionierten Team und weiß auch die Nähe zu meiner Familie zu schätzen“, sagt die Nummer 30 des Herner EV.

In der vergangenen Saison wurde Björn Linda als bester Torhüter der Oberliga Nord ausgezeichnet und auch in der laufenden Runde hat er dem HEV bereits so einige Punkte gerettet. Linda bildet gemeinsam mit Jonas Neffin das starke Torhüter-Duo am Gysenberg.

„Der Keeper ist die wichtigste Position beim Eishockey. Wir sind mit Björn und Jonas sehr, sehr gut aufgestellt“, sagt Danny Albrecht. „Björn ist menschlich und sportlich einfach ein Top Typ. Er ist ein Vorbild für die jungen Sportler und auch in der Kabine eine echte Führungspersönlichkeit“, freut sich der HEV-Coach auf die weitere Zusammenarbeit.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

Zweite Importstelle auch mit Letten besetzt
Sandis Zolmanis schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg hat erneut auf dem Transfermarkt zu geschlagen und sichert sich die Dienste des Letten Sandis Zolmanis. Der neue Spieler der Rockets hat schon e...

Lennart Esche unterschreibt Vertrag
Junges Talent bleibt bei den Hammer Eisbären

​Der noch 19-jährige Lennart Esche hat sein Debüt in der letzten Saison als Förderlizenzspieler der Iserlohn Roosters bei den Hammer Eisbären gegeben und dabei einde...

22-Jähriger verlängert in Farmsen
Nils Kapteinat hütet weiter das Tor der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Nils Kapteinat um eine Saison bis 2023 verlängert. Der Torwart wechselte zur vergangenen Spielzeit vom Krefelder EV 81 ...

Lette lief bereits für lettische Nationalmannschaft auf
Lauris Bajaruns stürmt ab sofort für die EG Diez Limburg

​Der Oberligist EG Diez-Limburg besetzt seine erste Kontingentstelle für die kommende Saison mit Lauris Bajaruns. Zuletzt spielte der 33-jährige Lette bei HK Mogo un...

Stürmer verlängert
Max Pietschmann bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Erste komplette Saison – Max Pietschmann hat seinen Vertrag beim Herforder EV verlängert und geht mit den Ice Dragons in seine erste komplette Saison. Mitten im lau...

Trivellato, Calovi und Roach gehen
Hammer Eisbären verkünden weitere Abgänge

​Die beiden aus dem italienischen Bozen stammenden Spieler David Trivellato und Fabian Calovi werden in der kommenden Saison 2022/2023 nicht das Trikot der Hammer Ei...

AufstiegsplayOffs zur DEL2