Beachboys schlagen den HSV

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Strandjungs taten sich in den ersten 30 Minuten schwer, kamen nicht richtig ins Spiel und war in der Defensive unaufmerksam, sodass es nach rund der Hälfte des Spieles überraschend 3:1 für die Gäste aus der Hansestadt stand. Doch dann legte der Beachboys Express in gewohnter Manier los: Innerhalb von nur drei Minuten machten Eddy Rinke, Ralf Rinke, Christian Herrmann und Kenneth Schnabel aus einem 1:3-Rückstand eine 5:3-Führung. Die rund 600 Zuschauer im ETC standen Kopf. Im letzten Drittel legten Ralf Rinke, Marcus Klupp und Eddy Rinke noch drei weitere Treffer zum 8:3-Endstand nach. Trotz des deutlichen Ergebnisses ging es auf dem Eis teilweise heiß her, was zur Folge hat, dass Stürmer Patrick Saggau aufgrund einer Spieldauerdisziplinarstrafe beim nächsten Spiel am kommenden Freitag nur zuschauen darf.

Mit dem Derbysieg in Adendorf und dem Heimsieg erklimmen die Beachboys den ersten Tabellenplatz und sind somit Spitzenreiter der Oberliga Nord. Als einziges Team ist der EHCT auch nach sechs Spielen noch ungeschlagen und ohne Punktverlust. Das kommende Wochenende ist mit zwei Duellen gegen direkte Konkurrenten richtungsweisend. Am Freitagabend trifft der EHCT im heimischen ETC auf die Harzer Wölfe. Diese Paarung verspricht spannendes Eishockey auf hohem Niveau und super Stimmung in der Halle – mit einem neuen Zuschauerrekord für diese noch junge Saison wird fest gerechnet. Spielbeginn ist um 20 Uhr. Am Sonntag reisen die Beachboys dann zum Ostsee-Derby nach Rostock (19 Uhr). Der REC ist wie im vergangenen Jahr der Topfavorit auf den Meistertitel.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
28-jähriger stand zuletzt bei Iserlohn Roosters unter Vetrag
Kevin Reich wechselt zu Oberligist Hannover Scorpions

DEL-Torhüter Kevin Reich schließt sich für kommende Saison den Hannover Scorpions an und möchten dem Oberligisten zum Aufstieg in die DEL2 verhelfen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleibt weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

Oberliga Nord Hauptrunde