Auch Scorpions laden zur PartyHannover Scorpions

Auch Scorpions laden zur PartyAuch Scorpions laden zur Party
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das ist die perfekte Möglichkeit, vor der Sommerpause die Spieler zu treffen, Autogramme zu jagen, Fotos zu schießen und das Eis zu genießen. Die Eishalle Langenhagen lädt zum öffentlichen Lauf von 15.30 bis 17.45 Uhr ein. Der Eintritt ist also frei. Im Anschluss finden der Schlägerlauf gemeinsam mit der Mannschaft von 18 bis 19.15 Uhr für fünf Euro pro Person und die Eisdisco von 19.30 bis 22 Uhr für vier Euro zum letzten Mal in dieser Saison statt. Die Schlittschuhleihgebühr beträgt bei allen Veranstaltungen jeweils vier Euro pro Paar.

Während des öffentlichen Laufs findet auf gut einem Drittel der Eisfläche Eisstockschießen statt. Gegen ein paar Spieler des Teams der Hannover Scorpions kann zum Schnupper-Eisstockschießen angetreten werden.

Die Trikotversteigerung darf beim Saisonabschluss selbstverständlich nicht fehlen. Während des öffentlichen Laufs können ab 15-30 Uhr an einem Stand in der Eishalle fleißig Gebote abgegeben werden, bis die Zettel dann um 17.45 Uhr eingesammelt werden. Ab 18 Uhr steigt dann während des Schlägerlaufs die finale Versteigerung von der Spielerbank aus. Gemeinsam mit dem Team wird dann im Anschluss im Herzblut gefeiert.

Der öffentliche Lauf findet am Sonntag normal statt. Am Vormittag kann von 10.15 bis 12.45 Uhr gelaufen werden. Am Nachmittag ist die Laufzeit von 14 bis 16.15 Uhr. Zwischendurch gibt es von 13 bis 13.45 Uhr den Schlägerlauf. Am späten Nachmittag findet von 16.30 bis 18.30 Uhr ein Tryout-Training für die nächste Saison statt.

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...

Seit fünf Jahren im Verein
Kevin Rempel weiterhin beim Herforder EV

​Der Herforder EV vermeldet den nächsten Spieler im Kader des Oberliga-Nord-Teams. Mit Kevin Rempel geht ein weiterer langjähriger HEV-Spieler den Weg in die 3. Liga...