Andris Bartkevics neuer Trainer in TimmendorfMartin Williams freigestellt

Andris Barkevics. (Foto: Verein)Andris Barkevics. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem der EHC Timmendorfer Strand am gestrigen Abend die Freistellung von dem bisherigen Trainer Martin Williams bekannt gab, wurde heute mit Andris Bartkevics ein neuer Trainer präsentiert.

Der 56-jährige Lette übernimmt die Beach Boys mit sofortiger Wirkung und leitete bereits das Training am Donnerstagabend. Andris Bartkevics war in der Saison 2011/12 schon einmal Trainer der Beach Boys, ehe er in der darauffolgenden Saison zum Hamburger SV wechselte. Dort trainierte er fünf Spielzeiten lang die erste Herrenmannschaft und war als Coach im Nachwuchsbereich aktiv.

Die sportliche Situation rund um den Kampf gegen die Play-downs wird durch die neue Trainerverpflichtung noch einmal intensiviert. Das Ziel des EHC Timmendorf ist klar definiert. Die direkte sportliche Qualifikation für die kommende Oberliga-Saison soll durch neue Impulse erreicht werden.

Am Sonntag, 14. Februar, empfängt der Tabellendreizehnte die Hannover Scorpions um 18 Uhr in der Eishalle am Timmendorfer Strand.

Wieder nur ein Gegentor
Herner EV besiegt die Eisbären Regensburg erneut

​Der Play-off-Wahnsinn geht weiter – der Herner EV konnte am Sonntagabend in der eigenen Hannibal-Arena auch Spiel zwei der Achtelfinal-Serie gegen die Eisbären Rege...

3:2 in Mellendorf gegen die Hannover Sorpions
Blue Devils Weiden schaffen beim Play-off-Auftaktspiel den Break

​Das war eine echte Überraschung. Die Hannover Scorpions, nach Hauptrundenmeister Tilburg einer der Hauptkanoniere in der Oberliga Nord, mussten gegen die Blue Devil...

Hinter den Charlottenburgern liegt eine schwierige Saison
ECC Preussen Berlin verlängert Vertrag mit Trainer Uli Egen

​Am Samstag, 16. März, vermeldete der Oberligist ECC Preussen Berlin die Verlängerung mit Uli Egen, der admit auch in der nächsten Saison als Trainer also am Glocken...

Letztes Aufeinandertreffen im Oktober 2012
Füchse Duisburg stellen sich dem Süd-Meister

​Meisterstücke werden in Spitzenspielen gemacht. Das hält auch der EC Peiting so. Am 8. März kamen die Eisbären Regensburg, die nur zu gern in die zweite Liga zurück...

Zwei Wochen Vorbereitung
Herner EV bekommt es mit den Eisbären Regensburg zu tun

​Die Hauptrunde ist abgeschlossen und nun beginnt sie, die heiße Phase im Eishockey. Der Herner EV hatte knapp zwei Wochen Zeit, sich auf die Play-offs vorzubereiten...

Auftakt ins Achtelfinale
Rostock Piranhas treffen erstmals auf den EV Landshut

​Seit Dienstagabend steht es fest – die Rostock Piranhas ziehen als Siebter in das Play-off-Achtelfinale der Oberliga ein. Gegner ist der EV Landshut. ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!