Andrej Bires wechselt von Heilbronn nach EssenMoskitos verpflichten ersten Kontingentspieler

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Moskitos Essen haben Andrej Bires vom DEL2-Absteiger Heilbronner Falken verpflichtet.

„Andrej Bires ist ein junger Spieler, der aber für positive Überraschung sorgen kann“, erklärt der Moskitos-Trainer Frank Gentges. „Er hat die Aussicht auf einen deutschen Pass, womit wir eine weitere Option auf einen Kontigentspieler hätten. Solange hat er als Importspieler mein Vertrauen. Andrejs Karriere kam im letzten Jahr ohne Eigenschuld ins Stocken. Er ist heiß, sich zu beweisen, und wird unserer Mannschaft enorm helfen. Er hat entsprechendes Potential, eine sehr professionelle Einstellung und ich gehe fest davon aus, dass er Schritt für Schritt in eine absolute Führungsrolle bei uns wächst.“

Wenn es so klappt, wie sich der Essener Trainer das vorstellt, haben die Moskitos damit zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn das Bires trotz seiner Jugend durchaus schon in der DEL2 mitspielen kann, hat er in den letzten Jahren in Landshut, vor allem aber in Heilbronn bewiesen. Geboren wurde der slowakische Staatsbürger am 19. November 1993 in Banska Bystrica, wo er auch seine Jugend- und Nachwuchszeit verbrachte. In dieser Zeit absolvierte er auch einige Spiele sowohl für die slowakische U18- und U20-Nationalmannschaft. 2011 heuerte Andrej Bires dann in Niederbayern beim EV Landshut an, für die er sowohl in der DNL, wie auch in der 2. Bundesliga spielte. 2012 unterschrieb Bires dann einen Vertrag beim Rivalen Heilbronn, für die Falken machte Andrej Bires bisher insgesamt 49 Spiele, in denen er 24 Punkte für sich verbuchen konnte. Der Stürmer hat bei einer Größe von 1,74 Meter ein Gewicht von 79 Kilogramm und wird am Westbahnhof mit der Rückennummer 81 auflaufen.

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Neuzugang von den Dresdner Eislöwen
Transfer-Coup: Rostock Piranhas holen Kevin Lavallée

​Mit der Verpflichtung von Kevin Lavallée ist den Rostock Piranhas ein Transfer-Coup gelungen. ...

Neuzugang von den Hammer Eisbären
Tom Lorer wird ein Herforder Ice Dragon

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Tom Lorer den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Der 20-Jährige wechselt vom Westfalenkonkurrenten Hamme...

Sven Gerike wird Geschäftsführer
EXA Icefighters Leipzig starten als GmbH in eine neue Ära

​Am 5. Oktober 2020 wurde es bereits verkündet: Neue Gesellschafter und optimierte Strukturen sollen die EXA Icefighters Leipzig in die Zukunft führen. Aus der IceFi...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Oberliga Nord Playoffs