„Als Mannschaft verloren, als Mannschaft aufstehen“Füchse kassieren deftige Niederlage in Essen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Das zweite Drittel war noch nicht zu Ende, da machten sich zahlreiche Füchse-Fans schon auf den Heimweg. Mit Debakel ist der Auftritt des EV Duisburg im Ruhrderby bei den Moskitos Essen noch freundlich umschrieben. Es war ein Abschuss, den sich der Tabellenführer der Eishockey-Oberliga Nord ausgerechnet am Westbahnhof einfing. Mit 2:9 (0:3, 1:5, 1:1) ging der EVD unter, lag schon mit 0:8 hinten, ehe Viktor Beck den Ehrentreffer erzielte. Er markierte schließlich auch das zweite Tor.

13 Minuten lang lief es, sagen wir einmal, okay. Die Duisburger erspielten sich Chancen, trafen aber nicht. Doch dann brachen alle Dämme – und das auf breiter Front. Andrej Bires und Jan Barta trafen zum 2:0, ehe Füchse-Goalie Sebastian Stefaniszin den Puck bei eigener Überzahl vertändelte und Bires zum 3:0 traf. Drittelpause. 0:3 hinten. Schlimm genug. Aber immer noch 40 Minuten Zeit, um das Spiel zu drehen – oder sich zumindest anständig aus der Affäre zu ziehen. Doch knapp 16 Minuten später hatten Barta und Bires noch je zweimal getroffen; Niklas Hildebrand gelang gar ein zweiter Unterzahltreffer, ehe Beck zumindest eine Packung ohne eigenes Tor verhinderte. Eine deftige Keilerei in der 35. Minute zeigte, dass die EVD-Spieler genauso entsetzt über sich selbst waren wie ihre Fans. Wie unfassbar diese Partie verlief, zeigte auch der Umstand, dass Torhüter Sebastian Stefaniszin erst für Eddy Renkewitz aus-, dann wieder eingewechselt wurde. „Das muss man kurz nach dem Spiel erstmal sacken lassen“, will EVD-Trainer Tomas Martinec die Partie analysieren. „Klar ist aber: Wir haben als Mannschaft verloren und werden als Mannschaft wieder aufstehen.“

Crocodiles besiegen Indians im Verfolgerduell
Hannover Scorpions gewinnen locker Spitzenspiel in Herne

​Erneut ging es in der Oberliga Nord hoch her. Die große Frage, wer in Herne gewinnen würde, wurde von den Hannover Scorpions souverän beantwortet. Sie sind und blei...

Zweimal gegen Leipzig
Herforder Ice Dragons planen Rückkehr in den Spielbetrieb

​Neuer Anlauf – der Herforder EV plant nach den coronabedingten Absagen vom vergangenen Wochenende die Rückkehr in den Spielbetrieb der Oberliga Nord. „Es waren genu...

Weiden siegt auch in Lindau
Black Dragons Erfurt bremsen Hamburgs Aufholjagd aus

​Zwei Nachholspiele sah in dieser Woche der Zeitplan der Oberliga Nord vor. Während Herne seiner Favoritenrolle in Hamm nachkam, setzte sich Hamburg in Erfurt in die...

Glatzel und Hoffmann bleiben
Torhüterduo der Icefighters Leipzig verlängert

​Die Verantwortlichen der EXA Icefighters Leipzig bauen bereits an der Mannschaft für die kommende Saison. Dabei sind sich die Geschäftsführer einig, dass sie einen ...

Leipzigs Wolter besiegt Rostock im Alleingang – Krefeld schockt Essen
Hannover Scorpions nehmen auch die Tilburger Hürde

​Die Tilburg Trappers hatten die Chance, den Rückstand auf die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord zu verkürzen – und vergaben diese. Jetzt hat man schon sieben ...

Kantersieg von Erfurt – Limburg überrascht in Leipzig
Herner EV setzte sich im Spitzenspiel gegen Tilburg durch

​Das Spitzenspiel in der Oberliga Nord entpuppte sich auch real als Topspiel. Wie es sich gehört, mussten Herne und Tilburg in die Overtime, in der letztendlich die ...

Kanadier wechselt zu den Rockets
Cody Drover stürmt ab sofort für die EG Diez-Limburg

​Mit der Verpflichtung des Stürmers Cody Drover holen sich die Rockets weitere spielerische Qualität in den Kader. Der Kanadier ist heute mit seiner Familie in Düsse...

Crocodiles Hamburg gewinnen zweistellig
Drei Favoritensiege in der Oberliga Nord

​Das war eine eindeutige Sache für die Heimteams. Alle drei Nachholspiele in der Oberliga Nord gingen an die favorisierten Gastgeber. Allerdings muss man den Gegnern...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 28.01.2022
ESC Moskitos Essen Essen
1 : 4
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
4 : 5
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
2 : 6
Hannover Scorpions Scorpions
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Herforder EV Herford
2 : 6
Icefighters Leipzig Leipzig
Crocodiles Hamburg Hamburg
5 : 3
Hannover Indians Indians
Samstag 29.01.2022
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Sonntag 30.01.2022
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Herforder EV Herford
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hannover Indians Indians
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Herner EV Herne
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg