Allstars gewinnen zum Abschied von Nieberle und Albrecht8:6 gegen Oberliga-Mannschaft des Herner EV

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dass das von beiden Spielern zusammengestellte und angeführte Allstar-Team am Ende mit 8:6 (2:1, 1:4, 5:1) gegen das aktuelle Oberliga-Team des Herner EV gewinnen konnte, ist lediglich im Sinne der Chronistenpflicht zu erwähnen. Der Spaß stand eindeutig im Vordergrund und so sahen die Fans eine unterhaltsame Partie, von der vor allem Christian Nieberle nicht genug haben konnte. Denn er organisierte nach den 60 Minuten noch ein Penaltyschießen, bei dem sich dann z.B. HEV-Keeper Michel Weidekamp von einem Mitspieler im Gehäuse vertreten ließ und selber zum Penalty als Schütze antrat.

Während die HEV-Mannschaft von Guido Drongowski gecoacht wurde, stand bei den Allstars Frank Petrozza hinter der Bande. Der nahm dann zur Mitte der Begegnung eine Auszeit, die Erholungspause diente sicherlich auch schon zur Schonung für die anschließende After-Game-Party, die aktuell immer noch andauert. Natürlich zeigte Christian Nieberle zum Schluss noch einmal sein Kämpferherz, als er sich sechs Minuten vor Ende der 60 Minuten eine Rauferei mit HEV-Kapitän Michel Ackers lieferte. Er hatte im Vorfeld schon etwas in der Art angedeutet. Eigentlich hatte er sich Maik Klingsporn ausgesucht. Der musste allerdings kurzfristig krankheitsbedingt passen. Auch Marcus Marsall fehlte verletzungsbedingt ebenso wie Torhüter Janek Prillwitz. Nils Liesegang konnte aus privaten Gründen nicht mitwirken, war aber anschließend in der Kabine.

Natürlich kamen sowohl Christian Nieberle als auch Danny Albrecht zum Abschied zu ihren Toren. Während Danny Albrecht ja bereits seine Trainerlaufbahn beim HEV begonnen hat, zeigte Christian Nieberle in den letzten Minuten seine neue Rolle als Schiedsrichter. Nach seiner Strafzeit tauschte er sein Spielertrikot gegen den Schiedsrichter-Dress und leitete nun das Spiel. Eine seiner ersten Entscheidungen war dann, Allstar-Coach Frank Petrozza wegen Meckerns von der Spielerbank zu verbannen. Auch Thomas Zuravlev hatte noch eine spontane Idee, er zog kurzzeitig das Trikot von Christian Nieberle an und schoss ein Tor für die Allstars. So endete die Partie noch sehr launig.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...