Alexander Zimbelmann nicht mehr im KaderGEC Ritter Nordhorn

Alexander Zimbelmann nicht mehr im KaderAlexander Zimbelmann nicht mehr im Kader
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Alexander zeigte in den vergangenen Wochen nicht die geforderte sportliche Einstellung und legte ein deutlich unkollegiales Verhalten gegenüber der Mannschaft an den Tag“, so Trainer Ralph Stenger im Gespräch. „Aufgrund dieser Entwicklung konnten wir außerdem eine große Unzufriedenheit mit seiner Position innerhalb des Teams feststellen.“

Clubchef Martin Tolhuysen stimmt dem zu und merkt an: „Wir haben einen großen Kader, jeder muss sich seinen Platz verdienen. Alle müssen zusammenhalten und –arbeiten. Sonst funktioniert es nicht.“

Die Entscheidung wurde vom Vorstand, dem Trainergespann und unter Rücksprache und Zustimmung der Mannschaft gefällt.

Auch zu den Spielern Maximilian Pietschmann und Roman Winkler gibt es eine Klarstellung: Sie sind keinesfalls aus dem Kader gestrichen worden. „In erster Linie sind die beiden noch Jugendspieler. Ihr Einsatz in der Oberliga-Mannschaft hängt von ihrer Leistung im Training und der endgültigen Entscheidung der Trainer ab. Vorrangig sind sie jedoch wichtiger Bestandteil der Jugendmannschaft“, betont Sebastian Lindschulte, Pressesprecher des GEC.

Saale Bulls Halle gewinnen beim ECC Preussen Berlin mit 8:0
Preussen-Torwart wechselt sich bei Niederlage selber aus

​Keine Chance hatte der Hauptstadtclub in seinem Heimspiel am Freitag in der Oberliga Nord: Der ECC Preussen Berlin verlor die Partie gegen die Saale Bulls Halle kla...

Halle setzt sich ab – Vorsprung auf Platz fünf sechs Punkte
Siegeszug der Hannover Indians hält an: 13. Sieg in Folge

​Nachdem die Hauptrundenmeisterschaft in der Oberliga Nord entschieden ist, konzentriert man sich auf den hannoverschen Zweikampf dahinter. Allerdings haben die Scor...

4:3-Erfolg bei den Harzer Falken
Crocodiles Hamburg siegen in Overtime

​Die Crocodiles Hamburg haben am Freitagabend das Auswärtsspiel bei den Harzer Falken mit zwei Punkten abgeschlossen. In Overtime bezwang die Mannschaft von Trainer ...

Auswärts bei den Indians, zu Hause gegen die Füchse
Schlussspurt für den Herner EV

​Noch fünf Spiele hat der Herner EV in den nächsten zehn Tagen in der Hauptrunde der Oberliga Nord vor der Brust und die aktuelle Tabellenkonstellation verdeutlicht,...

Füchse und Moskitos
Black Dragons Erfurt stehen vor dem Ruhrpott-Wochenende

​Das kommende Wochenende steht für die TecArt Black Dragons Erfurt wieder einmal ganz im Zeichen des Ruhrpotts. Zunächst treffen die Carroll-Schützlinge auf die Füch...

Nach 9:1-Sieg im Nachholspiel gegen den ECC Preussen Berlin
Tilburg Trappers stehen als Meister der Oberliga Nord fest

​Am 1. Februar 2019 war der ECC Preussen Berlin nicht in der Lage, personell eine spielfähige Mannschaft nach Tilburg zu schicken – am Mittwoch, 20. Februar, war es ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!