Alex Zille verstärkt die Icefighters LeipzigReaktion auf zahlreiche Ausfälle

(Foto: Icefighters Leipzig)(Foto: Icefighters Leipzig)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Aufs alljährliche Transferkarussell im Januar wollten wir bewusst nicht aufspringen“, verrät Icefighters-Geschäftsführer André Krüll „stattdessen sind wir mit Alex in Kontakt getreten, der unser Team nicht nur verbreitern wird und mit seiner Erfahrung einiges an Routine mitbringt, sondern auch neben dem Eis ein klasse Typ ist.“

Am Dienstagabend wird der 36-jährige gebürtige Dresdner ins Mannschaftstraining mit einsteigen. Bereit dafür ist er auf jeden Fall, die letzten Monate trainierte er regelmäßig mit der Hallenser 1b, doch Regionalliga ist für ihn eigentlich noch kein Thema, verrät er selbst: „Ich freue mich, in der Oberliga noch einmal angreifen zu können, denn ich bin fit dafür. Außerdem freue ich mich auf die Superstimmung in Leipzig, aus den letzten Jahren kenne ich ja noch so einige Jungs und ich bin mir sicher, dass wir die Saison stark beenden können.“

„Alex wird uns nicht nur mit seiner Routine helfen. Er ist ein cleverer Center, der taktisch diszipliniert spielt. Er kann uns in vielen Situationen weiterhelfen und wird nicht nur die Personallage verbessern. Nachdem er viele Jahre unser Gegner war, wird er nun in den richtigen Farben Gas geben“, freut sich Sven Gerike mit einem Augenzwinkern auf seinen Neuzugang.

Hoffen auf Trainingsstart im Mai
Krefelder EV bleibt auch 2020 ein Fünf-Sterne-Ausbildungsclub

​Auch in der gerade abgelaufenen Saison ist es dem Krefelder EV erneut gelungen, die fünf Sterne durch den Förderverein des deutschen Eishockey-Nachwuchses zu erhalt...

Süd-Vereine schließen sich der Nord-Vereinbarung an
Oberligisten einigen sich auf Transferstopp

​Die Mannschaften der Oberliga Nord und Süd haben sich auf einen vorübergehenden Transferstopp geeinigt. Die beiden unter dem Dach des Deutschen Eishockey-Bund organ...

Fünf Spieler im Fokus
Personalveränderungen bei den Hannover Indians

​Obwohl die Hannover Indians sich, wie ihre elf Konkurrenten in der Oberliga Nord auch, dazu verpflichteten, bis zum 30. April keine Vertragsgespräche zu führen und ...

Vereine agieren gemeinsam aufgrund der Corona-Probleme
Nord-Oberligisten führen bis 30. April keine Vertragsgespräche

Die Vereine der Oberliga Nord haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen in Folge der Coronakrise geeinigt. ...

Verteidiger kommt aus Halle
Crocodiles Hamburg verpflichten Vojtech Suchomer

​Die Crocodiles Hamburg können mit Vojtech Suchomer den ersten Neuzugang für die Saison 2020/21 verkünden. Der Verteidiger wechselt von den Saale Bulls Halle an die ...

Zugang aus Herne
Julius Bauermeister kehrt zum Krefelder EV zurück

​Mit Julius Bauermeister kann der Krefelder EV seinen ersten Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison präsentieren, der zugleich ein Heimkehrer ist. ...

Kristian Hufsky Rookie der Saison 2019/20 – Santeri Ovaska erster Neuzugang
Hannover Indians melden erste Kaderveränderungen

​Die letzten Wochen der Hannover Indians waren gespickt mit Highlights, allerdings stellenweise nicht von der Sorte, die man sich wünscht. ...

Besonderes Lob für zwei Spieler
Der Herner EV bestätigt fünf Abgänge

​Nach der Vertragsverlängerung von Patrick Asselin, dem Top-Torjäger der abgelaufenen Saison in der Oberliga Nord, verkündet der Herner EV nun auch die ersten Abgäng...