AEC nimmt auch die Ritterburg einAdendorfer EC

AEC nimmt auch die Ritterburg einAEC nimmt auch die Ritterburg ein
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor einer stimmungsvollen Kulisse von rund 950 Zuschauern hat der Adendorfer EC dem Gastgeber aus Nordhorn die erste Heimniederlage beigebracht und seine Ansprüche auf einen Spitzenplatz in der Oberliga Nord untermauert.

Die Heidschnucken ließen zu keiner Zeit Zweifel aufkommen wer nach 60 Minuten als Sieger das Eis verlassen würde, kontrollierten die Partie. Der AEC schoss eine beruhigende 4:0-Führung vor dem ersten Wechsel heraus, doch als dann die Ritter nach dem 5:2-Anschluss für einen Moment glaubten, dass Spiel drehen zu können, schlugen die Gäste binnen weniger Sekunden gnadenlos zurück und stellte mit einem Doppelschlag auf 7:2. Im Schlussabschnitt baute man den Vorsprung weiter aus, während Nordhorn nur gelegentlich durch Konter für Entlastung sorgen konnte. Neuzugang Robin Ringe kommt im Trikot des AEC immer besser in Fahrt und war mit einem Tor und vier Vorlagen bester Scorer für den Tabellenzweiten.

Am Sonntag erwartet Adendorf die Weser Stars Bremen. Der Tabellenletzte zeigte ebenfalls am Freitagabend, dass er durchaus besser Eishockey spielt, als der Tabellenplatz vielleicht vermuten lässt. So hatten die Bremer bis zur 55. Spielminute, beim Stand von 2:3, realistische Chancen Tabellenführer HSV ein Bein zu stellen, verloren aber in einer hektischen Schlussphase noch 3:6.

Tore: 0:1 Szygula (Huttenlocher, Ozollapa), 0:2 Ross (Ringe, Szygula), 0:3 M. Hofmann (Wikström), 0:4 Böttger (Wikström, Schneider), 1:4 Synowiec (Zimbelmann), 1:5 Böttger (Ringe, Huttenlocher), 2:5 Synowiec (Bezouska), 2:6 Ozollapa (Szygula, Ringe), 2:7 P. Hofmann (Böttger), 3:7 Bezouska, 3:8 Ozollapa (Szygula, Ringe), 3:9 Wikström (Böttger, Schneider), 3:10 Hungerecker (Zawadzki), 3:11 Ringe (Ozollapa, Kratz). Strafen: Nordhorn 24, Adendorf 14. Zuschauer: 923.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Zuletzt in Selb und Bad Tölz
Pascal Aquin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Der 1,88 Meter große und 91 Kilogramm schwere Außenstürmer Pascal Aquin schließt sich dem Oberligisten Hannover Scorpions....

Becker und Elten bleiben
Kooperation zwischen Herner EV und Iserlohn Roosters verlängert

​Der Herner EV und die Iserlohn Roosters werden auch in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Goalie Finn Becker und Abwehrspieler Nils Elten bleiben am Gysenberg und...

Kanadier kommt aus 2. französischer Liga
Vier Neue für die Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas haben auf dem vereinseigenen Sommerfest am Samstagnachmittag vor mehreren Hundert Fans die ersten Neuverpflichtungen vorgestellt. ...

Pascal Pinsack kommt aus Schwenningen
19-jähriges Talent wechselt zu den Hammer Eisbären

​Der erst 19-jährige Pascal Pinsack wechselt aus der U20-Mannschaft des Schwenninger ERC zu den Hammer Eisbären an den Maxipark. ...

Youngster kommt aus Düsseldorf
Herner EV verpflichtet Niklas Hane

​Niklas Hane wird in der kommenden Spielzeit für den Herner EV auf dem Eis stehen. Der junge Verteidiger war in der letzten Saison für die Düsseldorfer EG in der DNL...

Dritter Kontingentspieler verlängert
Michal Spacek bleibt bei den Hammer Eisbären

​Michal Spacek bleibt zwei weitere Jahre und geht somit seine sechste Saison in Folge im Trikot der Hammer Eisbären. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2