AEC im Pokal: Starensemble aus Halle zu GastAdendorfer EC

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ähnlich wie Rostock im Norden dominiert Halle die Ost-Staffel nach Belieben. Lediglich eine Niederlage musste das Team der Saale Bulls, welches das mittelfristige Ziel 2. Bundesliga hat, einstecken. In Anbetracht der Stärke im Osten eine grandiose Leistung. Das Hinspiel im Nord-Ost Pokal konnte Halle gegen ein ersatzgeschwächtes Heidschnucken-Team mit 8:1 gewinnen, wobei der AEC nach einer starken Leistung erst im letzten Abschnitt einbrach.

Für den Adendorfer EC ist es das letzte Heimspiel der Gruppenphase im Pokal, ehe es Mitte Januar um die endgültige Platzierung und Ausspielung des Preisgeldes geht.  Zwar konnte der AEC bisher nichts gegen die starken Ostvertreter bestellen, zeigte aber durchweg tolle Leistungen und interessantes Eishockey, welches auch den Zuschauern gefallen hat. So hoffen die Heidschnucken auch an diesem Freitag, dass sich trotz der stressigen Vorweihnachtszeit wieder viele Fans im Adendorfer Walter-Maack-Eisstadion einfinden um gemeinsam mit dem AEC ein tolles Eishockeyfest gegen eine interessante wie zugleich starke Mannschaft aus Halle zu feiern und die Heidschnucken lautstark zu unterstützen.

Am Sonntag reist der Adendorfer EC dann ins sächsische Taucha um bei den Icefighters Leipzig ihr letztes Spiel in der Gruppenphase zu bestreiten. Das Hinspiel gewann Leipzig mit 5:2 in Adendorf, tat sich hierbei gegen eine starke Adendorfer Mannschaft aber zum Erstaunen der Eishockeyfans erstaunlich schwer.

Reaktion auf verschobenen Saisonstart
Hannover Indians verlegen Vorbereitungsspiele

​Nach der Verschiebung des Oberliga-Starts durch den Deutschen Eishockey-Bund auf den 6. November haben die EC Hannover Indians dementsprechend ihre Vorbereitung an...

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

Ice Dragons verpflichten weiteren Stürmer
Lasse Bödefeld wechselt aus Duisburg zum Herforder EV

​Der Herforder EV präsentiert mit Lasse Bödefeld einen weiteren Neuzugang im Sturm für die anstehende Oberligasaison. Während die Ostwestfalen zuletzt mit Björn Bomb...

Weiterer Neuzugang von den Hannover Scorpions
Marius Garten wechselt zum Herforder EV

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Marius Garten einen weiteren Neuzugang. Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Wechsel von Björn Bombis vo...

DEB erfreut über politische Entscheidung
Oberligisten dürfen Coronahilfen beantragen

​Aufatmen beim Deutschen Eishockey-Bund und den 26 Vereinen der Oberliga. Nachdem der Verband einen entsprechenden Antrag gestellt hat, sind nun auch die Eishockey-D...