Aaron Reckers verstärkt die HEV-DefensiveVerteidiger kommt aus Hannover

Aaron Reckers wechselt von Hannover nach Herne. (Fotoquelle: Herner EV)Aaron Reckers wechselt von Hannover nach Herne. (Fotoquelle: Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Aaron Reckers ist dem Herner EV ein richtiger Coup gelungen. Mit dem 26-jährigen wird das Spiel des HEV mehr Optionen erhalten. Der gelernte Verteidiger ist Rechtsschütze und damit besonders im Powerplay sehr wertvoll.

Zudem bringt Reckers eine ganze Menge Erfahrung mit. Denn trotz seines jungen Alters lässt sich die Vita des Verteidigers besonders gut lesen. Vereine wie Iserlohn, Bad Nauheim oder die Dresdner Eislöwen sind nur einige seiner ehemaligen Stationen. In der vergangenen Spielzeit ging Reckers bei den Hannover Indians auf das Eis. Dort stellte er seine Qualitäten unter Beweis, ohne dabei viele Strafzeiten zu kassieren. In 50 Spielen musste Aaron Reckers nur 24 Minuten in der Kühlbox Platz nehmen. „Ich versuche das gegnerische Spiel zu lesen und Züge der Gegner zu antizipieren“, so der gebürtige Bielefelder. Auch Herne und besonders den Gysenberg kennt Reckers bereits aus unzähligen Spielen. Und es war immer wieder schwierig als Gastmannschaft in der Gysenberghalle anzutreten: „Die Fans unterstützen ihr Team sehr lautstark. Da bekommt man als gegnerische Mannschaft oftmals Probleme“. Jetzt freut sich Reckers darauf im Herner Dress auf das Eis zu gehen. Die Ambitionen der Herner sieht der junge Verteidiger positiv: „Ich denke, dass wir definitiv unter die ersten acht Mannschaften kommen werden. Spannend werden die Spiele gegen die anderen Westvereine und gegen Leipzig. Aber ich freue mich darauf.“

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Vertragsverlängerung
Philipp Seckel bleibt bei den Rostock Piranhas

​Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Rostock Piranhas....

Langersehnter Stürmerwechsel hat endlich geklappt
Moritz Miguez unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag in Leipzig

​Ein weiterer junger Stürmer wird ab der neuen Saison das Trikot der EXA Icefighters Leipzig tragen. Die Rede ist von Moritz Miguez. Der 22-jährige Stürmer spielte d...

Jack Combs kommt aus Rumänien
Rostock Piranhas holen Ex-DEL-Toptorjäger nach Rostock

​Mit einem Hochkaräter besetzen die Rostock Piranhas ihre zweite Kontingentstelle: Der ehemalige DEL-Topstürmer Jack Combs wechselt an die Ostseeküste und erhält bei...

Verteidiger verlängert
Erek Virch bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Der nächste Verteidiger verlängert seinen Vertrag. Erek Virch, seit 2015 in Diensten der EXA Icefighters Leipzig, läuft auch in der kommenden Saison wieder für die ...

Ein Herner für Herne
Noah Bruns bleibt beim Herner EV

​Der Herner EV hat den Vertrag mit Noah Bruns um ein weiteres Jahr verlängert. Der in Herne geborene Stürmer geht damit in seine dritte Saison für die erste Mannscha...

Neuzugang aus Rumänien
Kanadier Justin Maylan verstärkt Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas besetzen die erste Kontingentstelle in ihrem Kader für die nächste Saison mit Stürmer Justin Maylan. Der 30-jährige Kanadier hat bei den Heilbr...

Oberliga Nord Playoffs