4:2 in Hamburg – AEC weiter im RennenAdendorfer EC

4:2 in Hamburg – AEC weiter im Rennen4:2 in Hamburg – AEC weiter im Rennen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Rostock am Freitagabend zeigte sich der AEC mental und kämpferisch fit und konnte in dieser Partie sogar zweimal einen Rückstand ausgleichen. „Das war perfekt“, bilanzierte AEC- Coach Andreas Bentenrieder dieses Spiel. Nach einem torlosen ersten Drittel brachten Marlon Czernohous und Kristers Freibergs den HSV in einer kämpferischen Partie in Führung, welche von Leif Buckup und Dennis Szygula jeweils ausgeglichen wurde. Kurz vor Ende des Spiels sorgte dann John Darren Laudan mit der erstmaligen Führung für die Heidschnucken für Jubel im Team und Fans. Als Eriks Ozollapa acht Sekunden vorm Ende den Puck ins leere HSV Tor einschieben konnte kannte Adendorfs Jubel keine Grenzen.

Einziger Wermutstropfen war die dritte zehnminütige Strafe gegen Eriks Ozollapa in dieser Saison. Adendorfs Lette muss nun beim mit Spannung erwarteten Derby am Freitag gegen den EHC Timmendorfer Strand, der überraschend mit 4:3 in Rostock gewann, zusehen.

Tore: 1:0 Czernohous (Freibergs, Sprukts), 1:1 Buckup (Alexander, Szygula), 2:1 Freibergs (Czernohous, Varianov), 2:2 Szygula (Ringe, P. Hofmann), 2:3 Laudan (Böttger, Buckup), 2:4 Ozollapa (Empty Net). Strafen: Hamburg 6 + 10 (Varianov) + 5 + Spieldauer (Krämmer), Adendorf 10 + 10 (Ozollapa). Zuschauer: 212.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleibt weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Oberliga Nord Hauptrunde