1. Grafschafter „Teddy Toss“ beim WeihnachtsspielGEC Ritter Nordhorn

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der Weihnachtszeit freuen sich die Ritter auf ein attraktives Spiel gegen den momentanen Tabellenersten. Beim GEC fiebert man dem Weihnachtsspiel gegen die Hannoveraner schon seit Wochen entgegen. Bei der Begegnung im letzten Jahr reisten die Nordhorner mit einer Rumpftruppe von lediglich elf Spielern an und trotzten den Indianern noch fast einen Sieg ab. Unterstützt wurden sie dabei von einer großen Zahl Nordhorner Fans.

Für das Weihnachtsspiel haben sich aus Hannover bereits zwei Fanbusse angemeldet, dazu kommen sicherlich noch einige Gäste per PKW. Das Spiel beginnt um 18:30 Uhr. Dazu gibt es noch etwas Besonderes: Die Grafschaft hat nun auch eine Tradition aus dem Eishockeysport erreicht. Der „Teddy Toss“ wird nun auch in Nordhorn stattfinden.

Der „Teddy Toss“ ist einfach erklärt: Bei einem Heimspiel einer Eishockeymannschaft wird nach dem ersten Tor der Heimmannschaft das Spiel unterbrochen und die Fans können dann ihre mitgebrachten (möglichst in Folie verpackten) Plüschtiere auf die Eisfläche werfen. Diese werden dann für einen guten Zweck gespendet. Es macht einen Riesenspaß dabei zu sein.

Da nicht jeder noch ein Stofftier zu Hause hat, hat der Verein vorgesorgt: 100 Teddys liegen bereit, die dann gegen einen geringen Unkostenbeitrag von 3 Euro erworben werden können. Der Gewinn kommt dem Verein zu Gute. In den folgenden Tagen werden die gesammelten Stofftiere an die Kinderstation des Grafschafter Klinikums und an die Kindergruppen der Lebenshilfe Nordhorn übergeben.

Nach dem Spiel findet außerdem die Versteigerung der Weihnachtstrikots statt. Diese Trikots wurden exklusiv für die Feiertage entworfen und von der Mannschaft selbst organisiert – die Versteigerung kommt direkt der Mannschaft zugute.

Gemeinsam wird zum Abschluss in geselliger Runde aus den Weihnachtstagen herausgefeiert. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleib weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Oberliga Nord Hauptrunde