Noch zwei Heimspiele bis zum Ligastart

EV FüssenEV Füssen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben den bekannten Kräften konnten bisher auch alle Neuzugänge überzeugen und sich sogar alle in die Torschützenliste der Vorbereitungsphase einreihen.

Genauere Eindrücke von der Oberliga-Mannschaft 2010/11 sowie den Neuen können die Anhänger noch einige Male gewinnen, beinhaltet das Vorbereitungsprogramm doch noch zwei weitere Heimspiele, einmal das Pokalspiel gegen Crimmitschau am Freitag, 10. September, während die „Pre-Season“ schließlich mit einem Heimspiel am Sonntag, 19. September, gegen den Nachbarn EV Pfronten endet.

Ab 24. September wird es dann richtig ernst. Das erste Ligaspiel steht beim Aufsteiger und ehemaligen Zweitligisten EV Regensburg an, ehe es dann am darauf folgenden Sonntag zuhause gegen den alten Rivalen SC Riessersee erstmals wieder um Oberliga-Punkte geht.

Die Preise für die Sitzplätze sind für die gesamte Saison um zwei Euro reduziert worden; mit nunmehr 14 Euro (ermäßigt 12 Euro, Jugendliche bis zum Alter von 17 Jahren 10 Euro) hat der EV Füssen hier die zweitgünstigsten Preise in der Oberliga Süd. Weiterhin können auch Dauerkarten für die anstehende Spielzeit erworben werden, sie beinhalten sämtliche Heimauftritte der Leoparden, also neben den Vorbereitungs- und Ligaspielen auch sämtliche Pokal- sowie eventuelle Play-off- oder Play-down-Spiele. Als Zugabe sind darüber hinaus auch noch alle DNL-Spiele enthalten.