Niederlage gegen Leipzig nach großem Kampf - Schneider beurlaubt

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neue Seite 1

Mit zwei Vergleichen gegen die einstmaligen Gegner im Kampf um einen Platz in

der Meisterschaftsrunde beenden die Revier Löwen Oberhausen eine recht

abenteuerliche Hauptrunde in der Oberliga Nord-Ost. Am letzten Wochenende

unterlag die Mannschaft von Trainer Markus Scheffold den favorisierten Blue

Lions Leipzig mit 1:3 (1:0, 0.1, 0:2).


Vor 278 Zuschauern in der Emscher-Lippe-Halle hatte das Team um Kapitän Lars

Gerike den Tabellendritten lange am Rand einer Niederlage, bevor zwei Konter der

"blauen Löwen" abgeschlosen durch Ricard Keyes (45.) und Mathias

Vater eine Minute vor Schluss, die zehnte Heimniederlage des Aufsteigers

besiegelte. Zuvor zeigten die Revier Löwen trotz des kleinen Kaders einen großen

Kampf und erzielten kurz vor Ende des ersten Drittels durch Igor Furda die Führung,

die Troy Stephens nach vielen Glanzparaden von Torsten Schmitt erst kurz vor der

zweiten Sirene egalisierte. Nach dem Spiel verabschiedeten die Fans der Revier Löwen

ihren jetzt für die Blue Lions auflaufenden Liebling mit einem Spruchband

"Unvergessen - unsere #91 Sergej Hatkevitch" und ließen unzählige

rote Rosen auf das Eis regnen, die Sergejs Frau nach dem Spiel mit nach Hause

nehmen konnte. Hatkevitch zeigte sich als Topscorer der Revier Löwen zuvor als

Schlüsselspieler in der Oberliga und beim Aufstieg in der vorherigen Saison.

Leiser verlief hingegen der Abschied von Sportobmann Sven Schneider, der von der

Vereinsführung bis zum Saisonende beurlaubt worden ist, so dass Markus

Scheffold in den letzten Spielen der Saison alleine an der Bande stehen wird. So

reist die Mannschaft morgen noch einmal zu den Juniors der Eisbären Berlin

bevor das letzte Heimspiel am kommenden Sonntag um 19.30 Uhr in der

Gelsenkirchener Emscher-Lippe-Halle gegen die Maddogs Schweinfurt ausgetragen

wird. Derweil veröffentlichte die ESBG bereits den Spielplan für die kommende

Abstiegsrunde. In den Gruppenspielen gilt es den letzten Tabellenplatz zu

verhindern, der Entscheidungsspiele um den sportlichen Abstieg mit dem Letzten

der Südwest-Gruppe nötig werden ließe. Folgend die Spiele mit Oberhausener

Beteiligung:


Fr., 25.2.05, 20.00 Uhr: Oberhausen - Bayreuth

So. 27.2.05, 18.30 Uhr: Höchstadt - Oberhausen

Fr. 4.3.05, 20.00 Uhr: Schweinfurt - Oberhausen

So., 6.3.05, 19.30 Uhr: Oberhausen - Schweinfurt

Fr., 11.3.05, 20.00 Uhr: Oberhausen - Höchstadt

So., 13.3.05, 18.00 Uhr: Bayreuth - Oberhausen

(mr)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Stürmer kommt von der EG Diez-Limburg
Nils Wegner wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV präsentiert mit Nils Wegner den nächsten Neuzugang zur kommenden Saison. Der 20-jährige Stürmer machte in seiner ersten Seniorensaison bei der EG D...

3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...