Niederlage gegen Kassel zu hoch ausgefallen

Niederlage gegen Kassel zu hoch ausgefallenNiederlage gegen Kassel zu hoch ausgefallen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei konsequenter Chancenverwertung hätte es nach dem ersten Drittel auch 3:3 stehen können, so hieß es aber 0:3. Die Gäste aus Kassel münzten ihre Möglichkeiten eiskalt in Tore um, während den Moskitos einfach kein Treffer gelingen wollte. Grein, Brinkmann, Krzyzyk und Scharfenort hatten beste Einschussmöglichkeiten aber selbst in das leere Tor war der Puck nicht unter zu bringen.

In das zweite Drittel starteten die Moskitos dann optimal. Dominik Scharfenort konnte endlich den ersten Treffer zum 1:3 erzielen. Die Moskitos waren wieder im Spiel und ließen sich auch nicht vom 1:4 durch Robitaille in der 24.Minute irritieren. Maris Kruminsch und Andre Grein setzen den Puck bei ihren Chancen jeweils an das Torgestänge, Miikka Jäske verpasste nur knapp das Tor. Als die Huskies in Überzahl dann zum fünften Treffer ansetzten, schlugen Jäske und Grein in der 33.Minute zu. Sie spielten in Unterzahl die Hintermannschaft der Gäste aus und Andre Grein schob zum 2:4 ein. Die Antwort der Huskies kam umgehend in der 36.Minute durch Neuzugang Vincenz Mayer mit dem 2:5. Manuel Klinge erhöhte kurz vor der Pause noch auf 2:6.

Im letzten Drittel schwanden den Moskitos, die ohne Lüttges, Schmitz, Linda, Pompino und Kopp antreten mussten, zusehends die Kräfte. Kassel war nun deutlich überlegen und kam noch zu vier weiteren Toren. „Ich kann meiner Mannschaft heute keinen Vorwurf machen. Sie hat gekämpft, die Moral hat jederzeit gestimmt und wir haben uns selber gute Chancen erarbeitet. Leider sind wir vor dem Tor nicht abgeklärt genug gewesen. Vom Spielverlauf hätten wir sicher ein besseres Ergebnis verdient gehabt“, trauerte Trainer Jan Vondracek den vergebene Chancen hinterher.

Tore: 0:1 (6.) Heinrich (Roedger, Mikesz), 0:2 (7.) Kostyrev (Valenti, Böhm), 0:3 (17.) Klinge (Christ, Sikora), 1:3 (21.) Scharfenort (Grein, Brinkmann – PP1), 1:4 (24.) Robitaille (Klinge, Sikora – PP1), 2:4 (33.) Grein (Jäske, Fischbach – UZ1), 2:5 (36.) Mayer (Grund J., Heinrich), 2:6 (40.) Klinge (Grund E, Sikora), 2:7 (47.) Klinge (Hilgenberg, Christ), 2:8 (48.) Klinge (Christ, Mayer), 2:9 (54.) Christ (Klinge, Mayer – PP2), 2:10 (58.) Robitaille (Valenti, Berendt – PP1). Strafen: Essen 16, Kassel 12 + 10 (Sikora). Zuschauer: 612.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....