Nichts zu holen in Eindhoven

Nichts zu holen in EindhovenNichts zu holen in Eindhoven
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aliens-Trainer Larry Suarez musste weiterhin auf Christian Kohmann, Shahab Aminikia und Dustin Schumacher verzichten. Artur Tegkaev, der sich im Spiel gegen die Moskitos eine leichte Verletzung an der Hand zugezogen hatte, biss ebenso die Zähne zusammen, wie Verteidiger Michél Ackers. Beide liefen am Samstag in Eindhoven auf. Außerdem nahm Larry Suarez zwei Spieler aus dem Ratinger Juniorenkader mit.

Schon im ersten Drittel war den Ice Aliens jedoch anzumerken, dass das Spiel gegen die Moskitos Spuren hinterlassen hatte. Die Kemphanen präsentierten sich auf der anderen Seite deutlich kompakter und sicherer als noch vor einer Woche bei der Partie am Ratinger Sandbach.

In der 11. Minute war das Spiel bereits entschieden. Drei Chancen, drei Tore –hundertprozentige Chancenverwertung. Levi Houkes, Mario Mjelleli und Dave van Mol trafen gegen Aliens-Torhüter Dennis Kohl nach Belieben. So wurde er bereits bei 10:21 durch Marc Dillmann ersetzt, der in der Folgezeit nur noch einen Treffer in der 32. Spielminute kassierte. Tom Marx traf für die Kemphanen und gleichzeitig zum Endstand.

Ansonsten wurde das Spiel zwar körperlich robust geführt, bei weitem aber nicht mehr so leidenschaftlich, wie einen Tag zuvor gegen die Essener Moskitos. Seinen Anteil daran hatte auch Paul de Brabander. Der Hauptschiedsrichter pfiff mitunter willkürlich und irritierte damit nicht nur die Zuschauer auf den Rängen – davon etwa 20 aus Ratingen.

„Man hat deutlich gemerkt, dass die Kraft heute fehlte. Es waren ein paar Spieler auf dem Eis, die eigentlich angeschlagen sind. Hier gab es heute Nichts zu holen“, sagte Aliens-Coach Larry Suarez nach dem Spiel. In der kommenden Woche sollen weitere Testspieler zum Kader stoßen, darunter zwei Cracks, die als Kontingentspieler in Frage kommen könnten. Ob der Tscheche Jan Nekvinda einen Vertrag bekommen wird, soll ebenfalls in den nächsten Tagen entschieden werden.

Tore: 1:0 (1:13) Houkes (Vincent, van Schagen), 2:0 (5:41) Mjelleli (Overweg, de Jong), 3:0 (10:21) van Mol (Marx, de Jong), 4:0 (31:14) Marx. Strafen: Eindhoven 17 +10 (Houkes) + Spieldauer (van Mol), Ratingen 19 +10 (Priebsch) + Spieldauer (Ackers). Zuschauer: 380.

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde