News Splitter aus Weißwasser

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Andre Koalick wird ab sofort für die Regionalligamannschaft der Leipzig Blue- Lions auflaufen. Der 19- jährige Verteidiger wird aber dennoch weiter bei den Lausitzer Füchsen trainieren und nur zu den jeweiligen Spielen nach Leipzig fahren. Hintergrund dieser Entscheidung ist der Wunsch von Andre mehr Wettkampfpraxis zu bekommen. Dies ist wegen des großen Kaders in Weißwasser aber derzeit kaum möglich. Füchse Trainer Horymir Sekera hat dieser Entscheidung zugestimmt, aber nur unter der Vorraussetzung, das Koalick in der nächsten Saison wieder für Weißwasser spielt.



Der Sonderzug zu den Berlin Capitals am 28.12.2003 muss leider abgesagt werden. Die Verhandlungen mit der Bahn führten leider ins Leere. Stattdessen bieten die Füchse für diesen Tag Busfahren nach Berlin an. Die Kosten für Hin- und Rückfahrt betragen insgesamt 16 Euro (Eintrittskarte in Berlin ist darin aber noch nicht enthalten- Kosten hierfür ab 8 Euro). Interessenten können sich ab sofort in der Geschäftsstelle unter 03576/ 2871-0 melden.

Am 21.12. veranstaltet die Damenmannschaft des ES Weißwasser „Die Pinguine“ ein Freundschaftsspiel gegen die Wild Hornet´s aus Erfurt. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.



Aus der am Freitag erfolgten Verlosung sind noch einige Preise übrig geblieben. Folgende Losnummern betrifft das. Dauerkarte 158, Tageskarten mit den Nummern 80 und 335.

Interview vor Spiel vier im Oberliga-Finale
Scorpions-Trainer Tobias Stolikowski: „Zwei Teams auf Augenhöhe“

​Die Hannover Scorpions führen in einer bisher dramatischen Finalserie um die deutsche Oberligameisterschaft gegen den Südmeister, die Selber Wölfe, mit 2:1 Siegen. ...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Neuzugang aus der DEL
Nick Latta wechselt aus Straubing zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist eine bemerkenswerte Neuverpflichtung gelungen – und diese Verstärkung kommt aus der DEL: Nick Latta wechselt von den...

Zwei Tore von Mario Valery Trabucco beim 5:1-Sieg
Hannover Scorpions bezwingen Südmeister Selb in Spiel drei deutlich

​Vor dem Spiel glaubten einige der anwesenden, dass erneut eine Verlängerung droht. Zu ausgeglichen hatten die beiden Teams in den ersten beiden Begegnungen agiert u...

Stürmer kam im Oktober aus Polen
Adam Domogalla bleibt bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Adam Domogalla verlängert. Der Stürmer wechselte im Oktober 2020 aus Polen nach Hamburg und sammelte in 30 Spielen für ...

Oppenberger und Widén verlassen Lindau
Trotz höherklassiger Angebote verlängert Dominik Ochmann bei den Islanders

​Die Verteidigung der EV Lindau Islanders für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Dominik Ochmann haben sich die Lindauer bereits...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs