Newhook und Brearley verlängern beim EHC München

Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei der drei Kontingentspieler des EHC München, Ron Newhook und Peter Brearley, haben ihre Verträge um ein Jahr verlängert. Nach anfänglichen Eingewöhnungsproblemen entwickelten sich beide - "Pat und Patachon" - immer mehr zu Publikumslieblingen. Mit ihrer engagierten, offensiven Spielweise konnten sie die Fans begeistern. "Uns gefällt es in München sehr gut. Verein, Umfeld und Fans sind großartig, sodass wir gerne bleiben," sagten die beiden.

Nachdem der EHC durch den Sieg in Hannover die Oberliga-Playoffs erreicht hat, versucht der Vorstand frühzeitig, die Weichen für nächste Saison zu stellen. Die Leistungsträger des Teams sollen möglichst vollständig gehalten werden. So hat auch US-Boy Tim Leahy kürzlich im Fernsehen den Wunsch geäußert, in München bleiben zu wollen. Es bleibt jedoch die Frage, ob er und die anderen Top-Spieler wie Jann, Menge oder Leinsle noch in den finanziellen Rahmen passen werden. Schließlich haben die guten Leistungen des Teams bereits die Begehrlichkeiten anderer Vereine geweckt. Und Unsummen werden in München für Spieler nicht bezahlt. Solides Wirtschaften ist oberstes Gebot des Vorstandes.Eine ganz andere Frage bewegt schon seit längerer Zeit die Fans: Bleibt Trainer Eibl den Münchnern erhalten? Obwohl er selbst sich keine Äußerungen zu diesem Thema entlocken lässt, mehren sich die Anzeichen für einen Wechsel. Trotz großer sportlicher Erfolge scheint Michael Eibl ein wenig amtsmüde geworden zu sein. Auch die tägliche Doppelbelastung, Arbeit in Landshut - Training in München, ist ziemlich aufreibend, sodass ein Verbleib Eibls eher unwahrscheinlich erscheint. Es darf also wohl nicht zu Unrecht über einen neuen Trainer spekuliert werden. (an) 

Auch Maximilian Meier verlängert
Torhüter-Trio des EV Füssen bleibt komplett

​Andreas Jorde, Benedikt Hötzinger und nun auch Maximilian Meier: Der EV Füssen kann erneut auf sein starkes Torhüterteam vertrauen, das bereits in den letzten drei ...

Offensivabteilung des SC Riessersee wächst
Alexander Eckl kommt von den Füchsen Duisburg

​Der SC Riessersee hat einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Alexander Eckl kommt aus der Oberliga Nord von den Füchsen Duisburg, die sich freiwillig in die...

Verteidiger bestreitet dualen Weg und unterschreibt mehrjährig
EV Lindau Islanders präsentieren Neuzugang Fabian Birner

​Nach den Verlängerungen mit Spielern aus dem Kader der letztjährigen Saison präsentieren die EV Lindau Islanders nun ihren ersten Neuzugang der kommenden Spielzeit....

Kontaktpersonen in Quarantäne
Positiver COVID-19-Fall beim Deggendorfer SC

​Am gestrigen Mittwoch, 5. August, erreichte den Deggendorfer SC die Nachricht, dass eine Person aus dem nahen Umfeld positiv auf COVID 19 getestet wurde. Daraufhin ...

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...