NEV zeigte gute Leistung

NEV zeigte gute LeistungNEV zeigte gute Leistung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während beim NEV neben den beiden Krefelder Förderlizenzspielern auch die zuletzt angeschlagen Evgenij Kozhevnikov und Boris Fuchs mit dabei waren, fehlten Holger Schrills und Sven Sauer verletzungsbedingt. Doch auch die Gäste mussten in Person von Curtis Billsten ihren Top-Torjäger ersetzen, so dass aus dem überragenden Herner Sturmduo nur sein Kollege Nils Liesegang auflaufen konnte. Beim Herner Führungstreffer sprang dafür Routinier André Grein in die Bresche, der die leichte Überlegenheit des HEV in Zählbares umsetzen konnte (10.). Die bis zu diesem Zeitpunkt in der Offensive ohne die nötige Durchschlagskraft agierenden Neusser setzten sich in der Schlussphase des ersten Drittels in der Abwehrzone der Gäste fest, doch erst nach dem Ablauf einer zweiminütigen 5:3-Überzahl war es Oliver Mebus, der mit seinem ersten Treffer für den NEV den erlösenden Ausgleich erzielte (22.). Als Sven Ernst beim ersten Einsatz der nominellen vierten Sturmreihe gar zum 2:1 traf, wurde deutlich, dass an diesem Abend ein Punktgewinn möglich sein würde. Obwohl Herne umgehend durch Philipp Hendle konterte, war es ein offenes Spiel, in dem die Mannschaft aus dem Ruhrgebiet jedoch stets zum richtigen Zeitpunkt zuschlug. Ein harter Rückschlag war beispielsweise Hendles zweiter Torerfolg, der mitten in eine Überzahl-Druckphase der Neusser platzte. Während der NEV phasenweise mit gutem Kombinationsspiel überzeugte, war letztendlich auch entscheidend, dass sich die Herner zu oft von ihren Gegenspielern lösen konnten und somit unbedrängt zum Abschluss kamen. Als Benjamin Hanke zu Beginn des letzten Abschnitts auf 4:2 erhöhte, war dies schon so etwas wie die Vorentscheidung. Den zuvor mehrfach an HEV-Torhüter Christian Lüttges gescheiterten Neussern gelang es in der Folgezeit nicht mehr, den Gegner ernsthaft zu gefährden. Als Trainer Andrej Fuchs im Anschluss an eine Auszeit alles auf eine Karte setzte, beseitigte Hanke mit seinem zweiten Treffer ins nun verwaiste Neusser Gehäuse die letzten Zweifel am Sieg der Truppe vom Gysenberg. Auch wenn es Kleinigkeiten waren, die den Ausschlag gaben, ging der Erfolg der Herner unter dem Strich in Ordnung.

Tore: 0:1 (9:51) Grein (Hanke), 1:1 (21:24) Mebus (Oltmanns, Kretschmann), 2:1 (30:41) Ernst (Pering), 2:2 (32:47) Hendle (Liesegang), 2:3 (36:09) Hendle (Liesegang, Boldt/4-5), 2:4 (42:06) Hanke (Grein, Oesterreich), 2:5 (57:17) Hanke (ENG). Strafen: Neuss 8, Herne 12. Zuschauer: 178.

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Am Freitag zu Gast in Deggendorf
EV Lindau trifft im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf Selb

In dieser Woche standen harte Trainingseinheiten auf dem Plan, denn am Wochenende warten zwei extrem starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Am Freitag (5. März, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau