Neuwieder Bären erhöhen Fernsehpräsenz - Hack AG neuer Partner

Bären basteln am personellen FeinschliffBären basteln am personellen Feinschliff
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit Jahren sind die Eishockeyprofis des SC Mittelrhein-Neuwied im regionalen Fernsehen präsent. Wöchentlich wird in den Sendern WW-TV und Kanal 10 über die Heimspiele des Oberligisten berichtet.



Nun ist es gelungen mit der Hack Aktiengesellschaft aus Kurtscheid einen weiteren starken Partner für die Bären zu gewinnen. Denn: Die Hack AG präsentiert fortan bis zum Saisonende die Vorberichterstattung über den SC Mittelrhein-Neuwied. Ausgestrahlt werden die Berichte über die Deichstädter in den bekannten Sportsendungen der beiden regionalen Fernsehsender. Um den Zuschauer zeitgerecht über die nächsten Heimspiele der Bären zu informieren werden die Vorberichte an folgenden Tagen ausgestrahlt:



Heimspiel der Bären an einem Freitag: Vorbericht im Rahmen des Oberligastudios

(Dienstags ab 17:00 Uhr, stündliche Wiederholung bis Mittwoch 17:00 Uhr)



Heimspiel der Bären an einem Sonntag: Vorbericht im Rahmen der Freitagssendung

(Freitag ab 17:00 Uhr, stündliche Wiederholung bis Samstag 17:00 Uhr)



Inhaltlich legt die Sportredaktion der Sender WW-TV und Kanal 10 neben dem aktuellen „Tagesgeschäft" bei der Vorberichterstattung vor allem Wert auf den Blick hinter die Kulissen. Dem Fernsehzuschauer soll eine Gelegenheit geboten werden die Kufencracks der Bären auch einmal ohne Helm und Schlittschuhe kennen zu lernen. So wird das Team der Sportredaktion zum Beispiel die finnischen Spieler Janne Kujala und Sami Leinonen bei einer Angeltour begleiten, für andere Profis heißt es Biss zeigen beim Kart fahren oder Mut beweisen beim Karaoke.



Die Hack Aktiengesellschaft - ein Unternehmen das Appetit auf Qualität macht - stellt Backwaren von höchster Qualität her. Die Produkte werden im Unternehmen sowohl mit handwerklichem Know-how als auch mit modernsten Produktionsanlagen hergestellt.

Wer näheres erfahren möchte über die Hack AG in Kurtscheid der kann sich zum Beispiel im Internet informieren unter www.hack.ag oder den Werksverkauf des Unternehmens in Kurtscheid nutzen. Die Hack AG finden sie im Industriegebiet Kurtscheid, der Werksverkauf lädt immer Donnerstags und Freitags von 10:00 - 16:00 Uhr zum einkaufen ein.



Bereits am heutigen Freitag startet die Vorberichterstattung über die Neuwieder Bären mit folgenden interessanten Fragen:

- Wie fit geht das Team in die schweren Spiele gegen Stuttgart und Füssen?

- Kann Trainer Fred Carroll an diesem Wochenende zum ersten Mal in Bestbesetzung planen?

- Freut sich Ole Kopitz auf das Wiedersehen mit Schiedsrichter Christian Schummers am Sonntag beim Heimspiel gegen Füssen?

Antworten auf diese Fragen gibt es ab Freitag (17:00 Uhr) im Sportprogramm der Sender WW-TV und Kanal 10.

Wechsel aus Krefeld zu den Ice Dragons
Matyas Kovacs zurück beim Herforder EV

​Der Herforder EV freut sich über die Rückkehr von Matyas Kovacs für die kommende Oberliga-Saison. ...

Stürmer kommt aus Duisburg
Max Schaludek wechselt zu den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben Stürmer Max Schaludek verpflichtet und mit einem Vertrag bis 2021 ausgestattet. Der 26-Jährige wechselt von den Füchsen Duisburg an die...

Doppelpack in Garmisch
Thomas und Toni Radu verlängern Verträge beim SC Riessersee

​Mit Thomas (21) und Anton Radu (25) verlängern gleich zwei weitere Akteure bei ihrem Heimatclub SC Riessersee. ...

Jugend und Routine
Aab und Ribarik bleiben beim Höchstadter EC

​Gute Nachrichten beim Höchstadter EC: Nicht nur wurde dem HEC die Zulassung für die Oberliga-Saison 2020/21 erteilt, mit Vitalij Aab und Felix Ribarik bleiben zwei ...

Herforder Junge verlängert beim HEV
Jan-Niklas Linnenbrügger stürmt auch in Oberliga für Ice Dragons

​Wenn man sich die Statistik von Jan-Niklas Linnenbrügger anschaut, wird schnell klar, dass es sich bei ihm um eine Herforder Institution handelt. Seit dem Jahr 2000...

Beide Oberligisten wollen sich wehren
DEB verweigert Hannover Indians und Icefighters Leipzig die Lizenz

​Verliert die Oberliga Nord nach den freiwilligen Rückzügen des EV Duisburg und der Moskitos Essen zwei weitere Vereine? Der Deutsche Eishockey-Bund hat sowohl den I...

Zweitspielrecht vom EC Bad Nauheim
Leon Köhler erhält eine Förderlizenz für den Herner EV

​Ein weiteres junges Talent erhält eine Förderlizenz für den Herner EV. Der 19-Jährige Stürmer Leon Köhler wird vom Herner DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim mi...

Torgefährlicher Stürmer
Dennis Palka wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist es gelungen, einen weiteren höherklassig erfahrenen Spieler für die Offensive zu verpflichten: Vom Vizemeister der O...