Neuss trifft auf Ruhr-Teams

Neuss trifft auf Ruhr-TeamsNeuss trifft auf Ruhr-Teams
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Duisburger Füchse haben sich nach holprigem Saisonstart inzwischen dort etabliert, wo man sie vor der Saison erwartete – in der Spitzengruppe. Die mit zahlreichen höherklassig erfahrenen Spielern besetzte Mannschaft lieferte zuletzt überzeugende Leistungen ab, ehe ihr am vergangenen Sonntag mit dem 1:6 gegen Essen ein kleiner Dämpfer verpasst wurde. Dass die Wedau-Städter aktuell mit Verletzungssorgen kämpfen, sollte sich längerfristig verschmerzen lassen. Die Mannschaft scheint sich gefunden zu haben, darüber hinaus dürfte auch Duisburgs Mäzen Ralf Pape im Notfall seinen Teil dazu beitragen, die angestrebten Ziele zu sichern. Für die Play-offs gelten die Füchse jedenfalls als sicherer Kandidat.
Letzteres trifft inzwischen auch auf die Moskitos Essen zu, die ebenso wie Duisburg mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hatten, in den letzten Wochen aber klar im Aufwind waren. Verantwortlich dafür dürfte auch die Klärung der finanziellen Probleme gewesen sein, die zwischenzeitlich den Fortbestand der Moskitos in Frage gestellt hatten. Nach dem Einstieg eines Großinvestors schielt man nun wieder nach oben, genauer gesagt in Richtung 2. Bundesliga. Mit dem Deutsch-Kanadier Chris Straube wurde der sowieso schon hochkarätig besetzte Kader weiter verstärkt und es würde nicht verwundern, wenn die Moskitos mit Blick auf die Play-offs erneut auf dem Transfermarkt aktiv würden. Sechs Siege aus den letzten sieben Spielen, darunter auch ein souveränes 9:0 in Neuss, zeigen jedoch, dass auch der aktuelle Kader bereits zum Besten zählt, was die Oberliga West bietet.
Gegen die beiden Ruhrgebietsmannschaften, die vor mehr oder weniger kurzer Zeit noch in der höchsten deutschen Spielklasse aktiv waren, findet sich der NEV einmal mehr in der Rolle des absoluten Außenseiters wieder. Punktgewinne scheinen mit Blick auf die finanziellen Möglichkeiten in Duisburg und Essen nicht realistisch, die am vergangenen Wochenende gezeigten Leistungen stimmen jedoch zumindest optimistisch, dass die Fuchs-Schützlinge alles dafür geben werden, respektable Ergebnisse zu erzielen.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Mittwoch 03.03.2021
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 05.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Herforder EV Herford
- : -
Tilburg Trappers Trappers

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg