Neue Saison, neue Miss Eislöwen - Bewerbungen ab sofort möglich

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die neue Saison steht vor der Tür und die Dresdner Eislöwen suchen aus den Reihen der Fans die neue "Miss Eislöwen 2004/2005". Bewerben können sich alle weiblichen Eislöwenfans ab 16 Jahren, die Schlittschuhlaufen können und in der kommenden Saison Zeit haben, zu fast allen Heimspielen und regelmäßig an Veranstaltungen teilzunehmen. Zudem sollten keine finanziellen Interessen im Zusammenhang mit der Misswahlbe stehen. Natürlich können auch die beiden ehemaligen, damals von den Fans gewählten Misses wieder kandidieren. Bewerbungen können ab sofort bis einschließlich 10. August mit einer kurzen Selbstbeschreibung sowie einem oder mehreren Fotos per E-Mail an [email protected] geschickt werden. Sämtliche Bewerbungen werden hier auf der Homepage vorgestellt und ab dem 11. August erfolgt online die Wahl. Natürlich wird es auch beim Stadtfest eine Möglichkeit geben, seine Stimme abzugeben. Die neue Miss Eislöwen wird am 27. August im Rahmen der Saisoneröffnung und dem Heimspielauftakt gegen die Adler Mannheim vorgestellt. Eventuelle Fragen zur Bewerbung bitte ebenfalls an [email protected] schicken.

Die Generali-Agentur Thomas Stolper engagiert sich in der Saison 2004/2005 erstmalig bei den Eislöwen. Dazu unterzeichneten Bezirksvertreter Thomas Stolper und Marketingmanager Christoph Fröse im Rahmen des Sommerfestes am vergangenen Mittwoch einen Sponsoringvertrag.

Die Mannschaft der Eislöwen wird sich zum Stadtfest am Samstag, 21. August, ab 15.30 Uhr auf der Sporteventfläche am Antonsplatz (an der Wallstraße) präsentieren. Nach der Mannschaftsvorstellung gibt es eine erste Autogrammstunde und um 16.30 Uhr treten einige Spieler im Beachvolleyball gegen die DSC-Volleyballerinnen an. Der Spaß wird dabei sicher nicht zu kurz kommen. Am Freitag, 20. August, präsentieren sich an gleicher Stelle ab 18 Uhr der EHC "Neue Eislöwen" und dessen neue Sachsenligamannschaft "Die Jungen Wilden". Und auch am Sonntag, 22. August, muss man nicht auf Hockey verzichten: Die Hobbyeishockeyteams der Dorfteichliga eröffnen ihre nunmehr dritte Saison ab 14 Uhr mit einem Inlinehockeyturnier. Auf der Sporteventfläche am Antonsplatz gibt es an allen drei Tagen neben den Beachvolleyball-Sachsenmeisterschaften und der Inlinehockeyanlage ein vielfältiges Sport-Animationsprogramm sowie Livemusik.

(Quelle: www.eisloewen.de)

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg