Neuauflage des Regionalligafinals zum Auftakt

ESC Moskitos EssenESC Moskitos Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Teams gelten vor dem Start in die Saison der Oberliga West als Teams der Top vier. Beide Mannschaften hatten aber in der Vorbereitung mit Problemen zu kämpfen. Während bei den Füchsen zuletzt krankheitsbedingt nicht komplett trainiert werden konnte und die Testspiele ein wenig zu wünschen übrig ließen, hatte das Team von Trainer Jari Pasanen nur eine sehr kurze Vorbereitungs- und Eingewöhnungszeit. Viele neue Spieler mussten in kurzer Zeit in das Team integriert werden. Zudem musste man ebenfalls bereits mit krankheitsbedingten Ausfällen im Training kämpfen. Die Vorzeichen könnten also sicher besser sein, aber geht es erst um Punkte, wird man auf beiden Seiten die Vorbereitung längst abgehakt haben.

Zum ersten Derby in Duisburg werden die Moskitos wie gewohnt von vielen Fans in grün und lila begleitet. Es wurde daher wieder eine gemeinsame S-Bahn-Tour organisiert. Abfahrt ist um 16:38 Uhr vom Bahnhof Essen-West von Gleis 4 mit der S1. Spielbeginn in der Scania-Arena im Sportpark Wedau ist am Sonntag um 18:30 Uhr.