Neuauflage des Regionalligafinals zum Auftakt

ESC Moskitos EssenESC Moskitos Essen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Teams gelten vor dem Start in die Saison der Oberliga West als Teams der Top vier. Beide Mannschaften hatten aber in der Vorbereitung mit Problemen zu kämpfen. Während bei den Füchsen zuletzt krankheitsbedingt nicht komplett trainiert werden konnte und die Testspiele ein wenig zu wünschen übrig ließen, hatte das Team von Trainer Jari Pasanen nur eine sehr kurze Vorbereitungs- und Eingewöhnungszeit. Viele neue Spieler mussten in kurzer Zeit in das Team integriert werden. Zudem musste man ebenfalls bereits mit krankheitsbedingten Ausfällen im Training kämpfen. Die Vorzeichen könnten also sicher besser sein, aber geht es erst um Punkte, wird man auf beiden Seiten die Vorbereitung längst abgehakt haben.

Zum ersten Derby in Duisburg werden die Moskitos wie gewohnt von vielen Fans in grün und lila begleitet. Es wurde daher wieder eine gemeinsame S-Bahn-Tour organisiert. Abfahrt ist um 16:38 Uhr vom Bahnhof Essen-West von Gleis 4 mit der S1. Spielbeginn in der Scania-Arena im Sportpark Wedau ist am Sonntag um 18:30 Uhr.

Auswärts wartet der „große EVL“
Selber Wölfe kommen zu den Lindau Islanders an den Bodensee

​Nach dem Auftakt der Meisterrunde in der Oberliga Süd mit einem Sieg gegen Weiden und einer Niederlage im Penaltyschießen in Selb für die EV Lindau Islanders, geht ...

22-jähriger Verteidiger will sich empfehlen
Michael Fink gastiert zum Probetraining bei den Selber Wölfen

​Nach den jüngst getätigten beiden Neuverpflichtungen Charley Graaskamp und Carl Zimmermann halten die Verantwortlichen der Selber Wölfe weiterhin Ausschau nach mögl...

Spielbetrieb wird fortgesetzt, Insolvenzplan wird erstellt
Sponsoren und Fans retten die Crocodiles Hamburg

​Fans, Freunde, Familien, Sponsoren, Spieler, Mitarbeiter und Management haben in kürzester Zeit die notwendige Summe aufgebracht, um den Spielbetrieb der Eishockey-...

Von Waldkraiburg nach Mellendorf
Damian Martin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Die Hannover Scorpions begrüßen einen Neuzugang: Vom EHC Waldkraiburg wechselt Damian Martin in die Wedemark. ...

Stürmer kommt aus der Red-Bull-Organisation
Carl Zimmermann verstärkt die Selber Wölfe

​Das in dieser Saison extrem stark ausgeprägte Verletzungspech – unabhängig in welchem Mannschaftsteil – geht letztendlich an die Substanz des ganzen Kaders. Einen N...

Niederlage gegen den EC Bad Kissingen
Auch Petr Gulda verlässt den EHC Waldkraiburg

​Der EHC Waldkraiburg hat auch das zweite Spiel der Verzahnungsrunde verloren. Die Löwen unterlagen am Sonntag im Heimspiel in der Raiffeisen-Arena den Wölfen vom EC...

Die Oberliga Highlights und Zusammenfassungen im Video vom Wochenende
Eishockey Oberliga Highlights vom 11.01.2019 und 13.01.2019

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die Starbulls Rosenheim gegen den EV Landshut. ...