Nationalspieler Ciganovic verlängert

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Stürmer Oliver Ciganovic (31) hat seinen Vertrag bei den EC Hannover Indians um ein Jahr verlängert. Damit geht der kroatische Nationalspieler (schaffte mit der Nationalmannschaft den Aufstieg in die Division 1) bereits in seine dritte Saison am Pferdeturm. Die Verhandlungen mit potenziellen Neuzugängen stehen kurz vor dem Abschluss.

Abgeschlossen hingegen sind die Verhandlungen mit dem Gegner für das erste Testspiel der EC Hannover Indians auf eigenem Eis. Am Freitag, 9. September, kreuzt das Team von Trainer Greg Thomson gegen den ESC Moskitos Essen (2. Bundesliga) im Eisstadion am Pferdeturm die Schläger. Ein alter Bekannter aus alten ECH-Zeiten steht mit Toni Krinner bei den Essenern hinter der Bande. Der ESC stieg in der vorletzten Saison in die 2. Bundesliga auf und konnte damals im Play-off-Viertelfinale gegen die Hannover Indians die Oberhand behalten. Damals schlug die Mannschaft vom Westbahnhof die Indians zweimal klar. In der letzten Saison mussten die Moskitos in der 2. Bundesliga in die Abstiegsrunde, wo sie sich jedoch souverän auf Platz zwei durchsetzen konnten und so mit dem Abstieg nichts zu tun hatten. Für Trainer Greg Thomson ist diese Partie eine Art Standortbestimmung eine Woche vor Saisonbeginn.

Einen weiterer Termin steht für die Fans der EC Hannover Indians bereits am nächsten Montag (23. Mai) an. Dann findet um 19:30 Uhr in Otto´s Sport Pub (Altenbekener Damm) der nächste Fan-Stammtisch statt. Gäste werden unter anderem Geschäftsführer Horst Werk sowie Trainer und Prokurist Greg Thomson sein. Weiterhin soll auch noch ein aktueller Spieler zu diesem Stammtisch eingeladen werden. Ab 18:30 Uhr können an diesem Tag auch die vorbestellten ECH-DVD-Boxen abgeholt und bezahlt werden.

Eine Übersicht
Die aktuellen Personalstände in der Oberliga Nord

​Kaum ist die Oberliga-Saison zu Ende und der Meister und Aufsteiger steht fest, da geht es mit voller Kraft in das vierte Drittel, sprich die Sommerzeit. Und in die...

Von 2004 bis 2020 in der DEL
Chad Bassen schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Jaroslav Hübl, Elia Ostwald, Nick Latta: alle drei bisherigen Neuzugänge der Blue Devils bringen reichlich DEL-Erfahrung mit nach Weiden. Auch der vierte Weidener N...

Spieler mit großem Potenzial
Donat Peter bleibt beim ECDC Memmingen

​Nach seiner ersten Saison im Seniorenbereich bleibt Donat Peter auch für ein weiteres Jahr am Memminger Hühnerberg. Der junge Offensivakteur bringt einiges an Poten...

Vertrag bis 2023
Sean Morgan bleibt bei den Rostock Piranhas

​Wichtige Personalentscheidung beim Rostocker EC: Der Verein kann auch in der kommenden Saison mit Sean Morgan planen. Mit dem offensivstarken Verteidiger bleibt den...

Oberligist verlängert mit dem deutsch-finnischen Verteidiger
Walther Klaus bleibt den Icefighters Leipzig

​Walther Klaus spielt auch weiterhin für die Icefighters Leipzig. Der Finne mit deutschem Pass kam im letzten Sommer mit einem Tryout-Vertrag nach Leipzig. In dieser...

Florian Kraus kommt aus Hamm
Verstärkung für die Defensive der Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas werden sich zur kommenden Saison mit Florian Kraus verstärken. ...

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!