Nachwuchsspiel, Eisfußball und Test gegen Weiden

Wild Boys ChemnitzWild Boys Chemnitz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei heißt der Gegner am Freitag, 24. September (20 Uhr), und Samstabg, 25. September (17 Uhr), Blue Devils Weiden. Zunächst geht es in die Oberpfalz, ehe dann das Team von Spielertrainer David Musial zur offiziellen Saisoneröffnung an den Küchwald kommt.

Zwar gewannen die Wild Boys am letzten Wochenende zweimal gegen Haßsfurt, doch der aktuelle Bayernliga-Aufsteiger Weiden ist von anderem Kaliber. Immerhin zeigte das Team in der Vorbereitung gegen Süd-Oberligisten ansprechende Leistungen. So gewann man gegen Regensburg (4:3) und unterlag Deggendorf (3:4) und Selb (7:10). Eine vielleicht besondere Brisanz ist die Tatsache, dass der Chemnitzer Neuzugang Esa Hofverberg noch in der letzten Saison den Aufstieg mit den Blue Devils schaffte und nun gleich beim ersten Auftritt im blau-gelben Trikot gegen sein Ex-Team ran muss.

Zudem findet am Samstag in Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung des ERV Chemnitz ein Nachwuchsspiel und das 1. Chemnitzer Eisfußballturnier statt. Dieser sportlich, sicherlich lustige Höhepunkt soll als fester Bestandteil des Chemnitzer Sportkalenders installiert werden.